Bestellung zur VEFK

VDE-Vorschriften für Elektro und Elektronik

VDE-Vorschriften für Elektro und Elektronik

Moderator: Moderatorengruppe

Bestellung zur VEFK

Neuer Beitragvon Zimky am Samstag 22. November 2014, 20:58

Guten Tag,

ich bin seit ein paar Wochen in einen großen Krankenhaus und Pflegeheimkomplex als technischer Leiter angestellt. Unter den 18 Haushandwerkern befinden sich 4 Elektrofachkräfte welche die vorgeschriebenen Fristen für die Überprüfung BGV A3 aber auch den anderer sicherheitsrelevanten Anlagen(BMA, RWA, Sicherheitsbeleuchtung usw.) in den Kliniken kaum einhalten können.
Meine Aufgabe ist unteranderen die Planung des Personaleinsatzes für die E –Fachkräfte.
Ich besitze die Qualifikation eines Elektroinstallateurmeisters. Im Unternehmen gibt es keine VEFK( verantwortliche Elektrofachkraft).
In der Stellenbeschreibung meines Arbeitsvertrages steht unter anderen:

• Die Stelle hat sicherzustellen, dass die betreuten Objekte betriebssicher, störungsfrei, ordentlich, sauber und kundenorientiert mit ökonomischen Verfahrensweisen und Standards, entsprechend der baulichen Zulassung und den aktuellen Vorschriften, betrieben werden. Die Vorgaben und Standards des Kunden hinsichtlich der Qualitätsmanagement- und Zertifizierungssysteme sind zu erfüllen.

• Verwaltung und Instandhaltung der baulichen Anlagen, der technischen und sicherheitstechnischen Einrichtungen der Immobilien. Organisation, Umsetzung und Durchführung der entsprechenden gesetzlichen Vorschriften und Überprüfungen. Anwendung des Standes der Technik. Umsetzung der Auflagen der Bau-,Gewerbe- Aufsicht und der Berufsgenossenschaften


Bin ich mit diesen Passus nun die VEFK?
Bedarf es nicht einer detaillierten Bestellung zur VEFK?
Zimky
Threadstarter
54696
 
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 22. November 2014, 20:48
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Bestellung zur VEFK

Neuer Beitragvon Bernd am Samstag 22. November 2014, 21:18

moin moin und :welcome:

soweit es mir bekannt ist, mußt Du zur VEFK schriftlich bestellt werden..(gilt auch für die verantwortlichen Prüfer) :pro:

schau mal in die Betriebssicherheitsverordnung und TRBSsen


gruß
bernd
Zuletzt geändert von Bernd am Samstag 22. November 2014, 21:20, insgesamt 1-mal geändert.
Gegen Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens.

Das Leben ist zu kurz um alle Erfahrungen selbst zu machen
Benutzeravatar
Bernd
54697
Moderator
 
Beiträge: 939
Registriert: Freitag 30. Mai 2003, 12:19
Wohnort: Edemissen
Postleitzahl: 31234
Land: Germany / Deutschland

Re: Bestellung zur VEFK

Neuer Beitragvon Zimky am Sonntag 23. November 2014, 08:25

Guten Morgen,
danke für die schnelle Antwort. Ich werde im Unternehmen nachfragen ob es dies bezüglich ein Ornigramm gibt. Bei uns gibt es Hygiene- Fachkraft, da muss ja auch eine Plichtübertragung des AG statt gefunden haben.

mfg
:pro:
Zimky
Threadstarter
54698
 
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 22. November 2014, 20:48
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu VDE Vorschriften und Regeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste