Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Bedienungsanleitungen, Arbeitsanleitungen

Bedienungsanleitungen, Arbeitsanleitungen

Moderator: Moderatorengruppe

Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon AlexanderMiebs am Dienstag 15. Juli 2008, 19:59

Hallo,

ich suche eine Anleitung oder wenigstens ein Datenblatt für ein altes DDR Oszi, Typ SERUTE,
Modell EO 174 A. Vielleicht hat jemand sogar nen Schaltplan???

Danke!!!
Alex
AlexanderMiebs
Threadstarter
33362
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 18:12

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon Thomas am Dienstag 15. Juli 2008, 21:58

Hallo Alex,
in der Anlage dieses Beitrags findest Du die Bedienungsanleitung, das Datenblatt, die Reparaturanleitung und weitere Infos.

Model: Einstrahloszilloskop EO174A (EO 174 A)

Betriebsart/Volt: Netz- und Batteriespeisung
Das Gerät - meist ein Reiseapparat - lässt sich aus dem Netz oder aus Batterien speisen, wobei es sich um Akkus oder Batterien handeln kann. Wahlweise Netz 220V, 11-15V= extern oder 10xNC-Akku-Paket 3Ah intern. Mit dem volltransistorisierten Einstrahl- Oszilloskop EO 174 A steht ein kleines, handliches, netzunabhängiges Gerät zur Verfügung, das auf Grund seiner technischen Daten auf fast allen Gebieten der Elektrotechnik und Elektronik als Prüf- und Kontrollgerät eingesetzt werden kann. Das Einstrahl- Oszilloskop EO 174 A war vermutlich das meist gebaute der DDR. Daraus resultiert wahrscheinlich auch seine solide, servicefreundlicher Ausführung und Langlebigkeit.

Form: Tischgerät-gross, - Querformat (breiter als hoch oder quadratisch)
Abmessungen (BHT) 253 x 317 x 172 mm / 10 x 12.5 x 6.8 inch

Röhren: B7S401
- Heizung: Indirekt / -: Parallel, ~ = / If: 0.09 Ampere / Uf 6.3 Volt
- Gewicht: 370 g / 13.05 oz

Transistoren: 50
Bemerkung Y: 0-10MHz bei 0,01-30V/cm
Nettogewicht: 7.3 kg / 257.5 oz
Anzeige: 7 cm Planschirm

Y-Verstärker (umschaltbar): Gleich- und Wechselspannungsverstärker
Frequenzbereich 0 Hz...10 MHz (-3 dB) Stellung = (direkt) 2 Hz...10 MHz (-3 dB)
Eingangsimpedanz: 1 MW // 50 pF
Überlastbarkeit: 15-fach (bezogen auf den Grundwert der Bereiche)

X-Verstärker: Gleich- und Wechselspannungsverstärker (umschaltbar)
Freqenzbereich 0 Hz...1,5 MHz (-3 dB) Stellung = (direkt) 2 Hz...1,5 MHz (-3 dB) Stellung
Eingangsimpedanz: 1 MW // 40 pF
Überlastbarkeit: 5-fach (bezogen auf den Grundwert der Bereiche)

Triggerbereich intern, extern 2 Hz...10 MHz
Helligkeitssteuerung (Z-Modulation) 100 Hz...5 MHz
Eingangsimpedanz: 80 KW // 40 pF
Steuerspannung: ca. 10 V

Funkstörgrad: F1
Schutzklasse: I
Schutzgrad: IP20
Grenzarbeitsbedingungen: 5...35 °C ; 10-80 % rel. Feuchte
Leistungsaufnahme: ca. 40 VA
Benutzeravatar
Thomas
33363
Forengründer
 
Beiträge: 854
Registriert: Mittwoch 26. Juni 2002, 17:24
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon Thomas am Dienstag 15. Juli 2008, 22:00

Noch zwei Bilder von diesem schönen, alten Gerät:
Benutzeravatar
Thomas
33364
Forengründer
 
Beiträge: 854
Registriert: Mittwoch 26. Juni 2002, 17:24
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon Thomas am Dienstag 15. Juli 2008, 22:05

Und noch ein Bild der verwendeten Kathodenstrahlröhre mit passendem Datenblatt in der Anlage:
Benutzeravatar
Thomas
33365
Forengründer
 
Beiträge: 854
Registriert: Mittwoch 26. Juni 2002, 17:24
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon AlexanderMiebs am Freitag 18. Juli 2008, 18:04

Jo, vielen Dank,

hab mir ja keine großen Hoffnungen gemacht, an die Orginalunterlagen zu kommen... echt Hammer, nochmals Danke,

Gruß
AlexanderMiebs
Threadstarter
33372
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 18:12

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon Thomas am Samstag 19. Juli 2008, 01:27

Gerne,

wo hast Du denn das Gerät aufgetrieben? Ist bestimmt Heute noch ein prima Gerät.
Benutzeravatar
Thomas
33374
Forengründer
 
Beiträge: 854
Registriert: Mittwoch 26. Juni 2002, 17:24
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon AlexanderMiebs am Samstag 26. Juli 2008, 16:51

Hab ich fürn Zwanni bei Ebay ersteigert, ist mein erstes Oszi. Bin wirklich zufrieden, das Ding ist gebaut wie ein Panzer... Allein das Gehäuse wiegt zweieinhalb Kilo... Naja, ich hatte eine Netzspannung auf dem Gehäuse, aber das hab ich in den Griff bekommen. Und dann hab ich die grauen, vergilbten Kunststoff-Drehknöpfe gegen Edelstahlknöpfe Marke Eigenbau getauscht, die fand ich ehrlich gesagt ziemlich unschön. Um die Sache abzurunden hab ich die ganzen 12V Glühlämpchen durch LEDs ersetzt, von Außen nicht sichtbar, versteht sich. Um die Zeit für den Akkubetrieb nicht unnötig zu verkürzen (hab einen 14,4V Li-Ion Akku-Pack eingesetzt). Ich hab hier mal ein Bild angehängt...

Alex
AlexanderMiebs
Threadstarter
33449
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 18:12

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon Thomas am Samstag 26. Juli 2008, 17:57

Hi Alex,

das hört sich ja gut an. Das mit dem Bild müsstest Du nochmal versuchen.
(Einfach beim antworten auf diesen Beitrag untern auf "Datei hochladen", "Durchsuchen" dann das Bild auswählen und dann den Beitrag "Absenden").
Benutzeravatar
Thomas
33451
Forengründer
 
Beiträge: 854
Registriert: Mittwoch 26. Juni 2002, 17:24
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon AlexanderMiebs am Montag 25. August 2008, 20:39

ok, neuer versuch.

gruß

Alex
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
AlexanderMiebs
Threadstarter
33760
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 18:12

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon chi am Mittwoch 23. Februar 2011, 19:13

Hallo,

Auch wenn ich nur ungerne alte Threads wieder hochhole, wollte ich mal anfragen, ob es möglich wäre, das Handbuch nochmals zur Verfügung zu stellen.

Durch unseren damaligen Umzug sind leider einige Unterlagen verschütt gegangen. Dabei muss wohl leider auch das Handbuch meines "Serute EO 174 A" gewesen sein. :(

Vielen Dank im voraus. :-)

Gruß Christian
chi
41987
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 23. Februar 2011, 15:57
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Mittwoch 23. Februar 2011, 21:28

Hallo Christian,

die fehlenden Links und Bilder sind durch nicht mehr existierende webspace-provider oder Löschung der Seiten verursacht.
Ich würde an deiner Stelle selbst mal in Suchmaschinen auf die Jagd gehen.

Ich wünsche dir viel Glück

Lothar
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
41990
Co-Admin
 
Beiträge: 4216
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon chi am Freitag 25. Februar 2011, 05:16

Guten Morgen. :)

Ja, das habe ich mir schon gedacht.
Und auch die Suchmaschinen habe ich schon allesamt "abgejagt". Leider mit null Erfolg.

Daher ja auch die Frage hier. Vielleicht hat ja noch einer das Handbuch als .PDF und kann es mir zur Verfügung stellen. ;)

Gruß Chris
chi
42021
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 23. Februar 2011, 15:57
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Freitag 25. Februar 2011, 05:57

Hallo Chris,

schau mal bei eby 220696146388 und da 320661707563 Vielleicht kannst du ja bei letzterem auch Kontakt aufnehmen und fragen was er für so eine email haben will.

Gruß Lothar
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
42022
Co-Admin
 
Beiträge: 4216
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon olive am Sonntag 12. Juli 2015, 17:10

Ich hole den Thread auch nochmal vor,
Hat noch jemand das zugehörige handbuch, Reparaturanleitung und Datenblatt?

Wäre super
olive
56191
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 12. Juli 2015, 17:03
Postleitzahl: 10117
Land: Germany / Deutschland

Re: Datenblatt Serute EO 174 A Oszi???

Neuer Beitragvon user2014 am Sonntag 12. Juli 2015, 17:49

Hallo olive,

ich habe die gesuchten Dokumente für Dich, kann diese jedoch hier nicht alle anhängen, da das Volumen der Reparaturanleitung über 3MB beträgt (max. Dateigröße ist 3MB!). Lege mal Deine Email-Adresse hier rein, dann sende ich sie Dir noch zu.

EO174A_Ba.pdf

EO174A_SP.pdf

EO174A_Sp2.pdf


user2014
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von user2014 am Sonntag 12. Juli 2015, 17:50, insgesamt 1-mal geändert.
Der Mensch, der eine gute Tat vollbracht hat, soll nicht viel Aufhebens davon machen, sondern zu einer neuen schreiten.
(Marc Aurel)
user2014
56192
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: Donnerstag 13. Februar 2014, 12:03
Postleitzahl: 06116
Land: Germany / Deutschland

Nächste

Zurück zu Anleitungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste