Digitale Drehzahlanzeige

Software und Quellcodes für Microcontroller

Software und Quellcodes für Microcontroller

Moderator: Moderatorengruppe

Digitale Drehzahlanzeige

Neuer Beitragvon Fisch am Montag 8. September 2008, 04:38

Mein betrieblicher Auftrag lautet eine digitale Anzeige für die Drehfrequenz einer Säulenbohrmaschine zu installieren. :?: :?:
Ich will also ein Steuerelement (vorzugsweise eine Siemens LOGO!) mit einem Anzeigeelement verbinden (irgendeine Digitale Anzeige mit 4 Stellen! )
Nur leider habe ich keine Ahnung wie ich ich mit den glaube 8 LOGO Ausgängen die jeweils 7 elemente jeder zahl (also insgesamt 28) ansteuern kann! Ich würde mich über Vorschläge sehr freuen (kann auch eine andere Steuereinheit sein) und Geld spielt keine Rolle! :D :D :D :D
Vielen Dank schonmal im Voraus :D :D :D
Fisch
Threadstarter
33858
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 5. September 2008, 09:30

Re: Digitale Drehzahlanzeige

Neuer Beitragvon gerold am Montag 8. September 2008, 07:28

Fisch hat geschrieben:Nur leider habe ich keine Ahnung wie ich ich mit den glaube 8 LOGO Ausgängen die jeweils 7 elemente jeder zahl (also insgesamt 28) ansteuern kann!

Hallo Fisch!

Wenn du leuchtende 7-Segmentanzeigen verwendest, dann kannst du diesen IC dafür verwenden: http://www.alldatasheet.com/view.jsp?Searchword=C4511

Der hält die eingestellte Zahl, so dass du jede 7-Segmentanzeige nacheinander einstellen kannst.

Zwischen den einzelnen Anzeigeelementen wechselst du mit einem Zähler (z.B. 74HC4040) oder einem Schieberegister (z.B. 74HC595).
Bei dem 4040er brauchst du nur zuerst einen Impuls an den RESET-Pin schicken und dann mit Impulsen an den CLOCK-Pin, hochzählen.

Da der LE-Pin des 4511 mit LOW aktiviert wird, musst du das Signal zum Ansteuern dieses Pins noch invertieren. Das machst du mit einem 4009.

Mit dieser Kombination, brauchst du 4 Pins für die Auswahl der Zahl und 2 Pins für die Auswahl der 7-Segmentanzeige.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
gerold
33859
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 127
Registriert: Montag 30. Juli 2007, 11:19
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Postleitzahl: 6410
Land: Austria / Österreich

Re: Digitale Drehzahlanzeige

Neuer Beitragvon ELW 2 am Montag 8. September 2008, 14:21

MFG
Andreas

Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Alle Antworten sind meine Meinung und daher unverbindlich!


Kritik nehme ich immer gerne entgegen, denn aus Fehlern lernt man!
Benutzeravatar
ELW 2
33863
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1110
Registriert: Samstag 26. Mai 2007, 15:00
Wohnort: Hamm
Postleitzahl: 59063
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste