Spannungsprüfer

Fragen zu Messgeräten und zur Theorie in der Elektronik.
Messtechnik bei der Reparatur von Geräten

Fragen zu Messgeräten und zur Theorie in der Elektronik.
Messtechnik bei der Reparatur von Geräten

Moderator: Moderatorengruppe

Spannungsprüfer

Neuer Beitragvon Jens am Samstag 21. Dezember 2013, 14:03

Hallo,

bei mir steht mal wieder eine Renovierung eines Altbaus an. Auch einige Arbeiten an der Elektrik werden dabei sein. (*) Ich möchte mir dazu einen Spannungsprüfer zulegen. Auf Dauer ist das Multimeter doch etwas unpraktisch bei solchen Sachen.
Wichtig wäre mir, dass das Gerät eine FI/RCD-Test-Funktion hat. Da hab ich im unteren Preissegment nur das Voltcraft VC-58 gefunden. Kann man sowas bedenkenlos kaufen?
Der Profi wird sicher höhere Ansprüche haben. Bei mir wird das Gerät einmal bei einem Haus eingesetzt und wird ansonsten an 364 von 365 Tagen im Jahr in der Ecke liegen.

Gibt es vielleicht noch andere - günstige - Geräte, die ich mir anschauen sollte. Oder möchte jemand ein gebrauchtes aber funktionsfähiges Gerät loswerden?

Gruß,
Jens

(*) Bevor jetzt wieder das Geschrei von wegen "darf nur der Fachmann machen" losgeht: ich bin nicht ganz unbedarft. Ich weiß was ich tue, vor allem weiß ich was ich lieber nicht tue. Und außerdem wird mein Werk im Anschluss von einem Fachmann aus dem Bekanntenkreis überprüft.
Jens
Threadstarter
53005
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 135
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 13:39
Postleitzahl: 49824
Land: Germany / Deutschland

Re: Spannungsprüfer

Neuer Beitragvon Bernd am Samstag 21. Dezember 2013, 17:09

moin Jens

kannste nehmen hat CAT4 alles bestens


mfg
bernd
Gegen Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens.

Das Leben ist zu kurz um alle Erfahrungen selbst zu machen
Benutzeravatar
Bernd
53007
Moderator
 
Beiträge: 964
Registriert: Freitag 30. Mai 2003, 12:19
Wohnort: Edemissen
Postleitzahl: 31234
Land: Germany / Deutschland

Re: Spannungsprüfer

Neuer Beitragvon Jens am Samstag 11. Januar 2014, 17:33

Es ist jetzt übrigens doch der Testboy Profi LED Plus geworden. Ist nur marginal teurer. Der Voltcraft hätte lange Lieferzeit gehabt. Mal sehen, wie sich das Gerät im Einsatz zeigt.
Jens
Threadstarter
53151
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 135
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 13:39
Postleitzahl: 49824
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Messtechnik und Theorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast