Lavatherm 530 heizt nicht

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Moderator: Moderatorengruppe

Lavatherm 530 heizt nicht

Neuer Beitragvon Kerbtaler am Montag 24. Oktober 2016, 15:17

Geräteart : Wäschetrockner
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavatherm 530
E- Nummer : 607. 626 011
F- Nummer : 111 060 570
Typenschild Zeile 1 : AEG Lavatherm 530
Typenschild Zeile 2 : 43 AEA 01
Typenschild Zeile 3 : 647. 091 400 LP
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein Kondenstrockner bläst nur noch kalte Luft aus .
Alles andere funktioniert wie immer, Programm startet, Trommel dreht, Gebläse funktioniert auch. Keine ungewöhnlichen Geräusche.

Bisherige Fehlersuche hat ergeben:

Wir haben bereits die Heizspirale durchgemessen, Eingangsspannung ist da. Die Leitungen zur Heizung scheinen in Ordnung, die Spirale selbst weißt einen Widerstand von 66 Ohm .

Ich hab mal ein Bild eingefügt von der Heizspirale, wir wissen nicht genau, was wir da vor uns haben. Vielleicht kann jemand die drei markierten Bauteile benennen??

Punkt 1: Angeschlossen sind zwei Leitungen, sieht nach einem Fühler aus. Durchgemessen, kein Widerstand.

Punkt 2: Sieht nach Bi- Metall- Schalter aus, Ruhezustand: Öffner, durchgemessen, kein Widerstand.

Punkt 3:Auf dem angefügten Bild sieht der Punkt 3 nach zwei temperaturabhängigen Sicherungen aus. Wurde ebenfalls durchgemessen, eine hat Durchgang - die andere nicht.

Freue mich auf Antwort
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Kerbtaler
Threadstarter
59335
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 24. Oktober 2016, 14:01
Postleitzahl: 96352
Land: Germany / Deutschland

Re: Lavatherm 530 heizt nicht

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Montag 24. Oktober 2016, 17:29

Wer soll den auf der Briefmarke etwas erkennen? Wenn da eine der Thermosicherungen angesprochen hat ist auch die Heizung tot! Bedenke bei der Reparatur diese Thermosicherungen sind Sicherheitsrelevante Bauteile und nur durch Originale zu ersetzen!
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
59342
Moderator
 
Beiträge: 2082
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste