Bohrer-Einsatz für Akku-Schraubendreher ?

Alle allgemeinen Themen zu Elektronik und Elektro

Alle allgemeinen Themen zu Elektronik und Elektro

Moderator: Moderatorengruppe

Bohrer-Einsatz für Akku-Schraubendreher ?

Neuer Beitragvon lupus51 am Donnerstag 23. Juli 2020, 15:02

hallihallo,

hallo admin/moderator : hab hier ne Werkzeugfrage, weiß nicht, in welcher Gruppe ich diese Frage sonst stellen kann :?

habe hier nen kleinen Akku-Schraubendreher (aufladbar per USB) für die
üblichen Bits(Kreuz,Torx usw.); würde den gerne auch mal als Bohrer an schwer zugänglichen Stellen
der Moba-Anlage benutzen statt dem "Schwergewicht" von Handwerker-Akku-Bohrschrauber :shock:

Frage : gibt es irgendwie Adapter, um handelsübliche HSS-Bohrer (D = 2-5mm) mit dem kleinen netten
Schraubendreher verwenden zu können ?
rhönwolf
lupus51
Threadstarter
65980
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 28. Juni 2020, 20:58
Wohnort: 36145 Hofbieber bei Fulda
Postleitzahl: 36145
Land: Germany / Deutschland

Re: Bohrer-Einsatz für Akku-Schraubendreher ?

Neuer Beitragvon winnman am Donnerstag 23. Juli 2020, 17:45

Grundsätzlicher Adapter ist mir keiner bekannt, es gibt aber Bits die anstatt der Klinge je einen Bohrer haben.

Die Qualität dieser Bohrer ist meist nicht wirklich gut, aber für Holz, die meisten Kunststoffe oder Aluminium sind die durchaus brauchbar.
winnman
65982
Silber Mitglied
 
Beiträge: 279
Registriert: Montag 9. August 2010, 18:17
Postleitzahl: 5020
Land: Austria / Österreich

Re: Bohrer-Einsatz für Akku-Schraubendreher ?

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Donnerstag 23. Juli 2020, 18:31

https://www.ebay.de/itm/2-x-Mini-0-5-bi ... 100623.m-1
Die Bohrer mit 6 Kantaufnahme taugen nicht viel und sind auch zu teuer.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
65984
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2447
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Bohrer-Einsatz für Akku-Schraubendreher ?

Neuer Beitragvon Kleinspannung am Donnerstag 23. Juli 2020, 22:31

der mit den kurzen Armen hat geschrieben:https://www.ebay.de/itm/2-x-Mini-0-5-bis-8-mm-Schnellspannbohrfutter-mit-1-4-Sechskantschaftadapter

Genau sowas in der Art wollt ich auch grad vorschlagen. :top:
(mir reichte seinerzeit aber eine Version bis 4mm)
Aber auch bei sowas weißt du nicht,welche Qualität du erwischst.
Die ersten zwei die ich hatte,kamen nach dem Test gleich in den Schrott.
Die hatten so einen "Schlag",damit konntest prima Langlöcher bohren. :roll:
Kleinspannung
65986
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 149
Registriert: Freitag 21. November 2014, 17:09
Postleitzahl: 01809
Land: Germany / Deutschland

Re: Bohrer-Einsatz für Akku-Schraubendreher ?

Neuer Beitragvon lupus51 am Freitag 24. Juli 2020, 06:53

moin und Danke für den Link !

Bei Preisen zwischen 4 und 7 Euro kann da wohl nicht viel schiefgehen,
hab mir gleich einen Adapter bestellt :-)

Mir ist klar, daß sich die mechanische Beanspruchung in Grenzen halten sollte.. :wink:

Das Basteln an der Moba ersetzt mir das Fitness-Center :mrgreen:
rhönwolf
lupus51
Threadstarter
65987
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 28. Juni 2020, 20:58
Wohnort: 36145 Hofbieber bei Fulda
Postleitzahl: 36145
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Elektronik Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste