Sungoo lcd

Alle allgemeinen Themen zu Elektronik und Elektro

Alle allgemeinen Themen zu Elektronik und Elektro

Moderator: Moderatorengruppe

Sungoo lcd

Neuer Beitragvon Sauron am Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:45

Hi leute bin neu hier hoffe mal das ich richtig bin!

Habe einen Sungoo lcd tv 4202 hat auch immer alles super funktioniert bis auf vorgestern!
Hab mein wohnzimmer renoviert sprich neuer boden neue wandfarbe usw....
Fernseher wurde natürlich raus getragen dh in den gang kein staub nichts.
Alles fertig fernseher wieder rein angesteckt und alles ok.
Hab aber noch nicht das kinosystem angesteckt wollte nur mehr in Bett.
Nächten tag augen auf tv an ok (cafe blablabla .......) so jetzt System anstecken tv aus alles kabe waren schon verlegt 5.1 alles angesteckt tv und system ein keinen ton mehr ok alles noch mal kontroliert wieder ein aus wieder und wieder, auch ohne system keinen ton mehr hmmm TV ausgeschaltet alles wircklich alles auch aus gesteckt und gewartet das längste eine nacht gestern auf heute funzt aber leider nicht mehr :shock:
Sauron
Threadstarter
44303
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:29
Postleitzahl: 06365
Land: Austria / Österreich

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon m0rph3u2 am Donnerstag 27. Oktober 2011, 10:12

Ahoi,

hat zwar keinen Spaß gemacht, deinen Thread zu lesen (gibt's keine Satzzeichen wo du herkommst??) - aber ich würd trotzdem gern verstehen, was das Problem ist.

Bild funktioniert?

Ton aus den Lautsprechern des Fernsehers geht nicht? Auch wenn kein anderes Kabel dran ist und du den Ton ein und laut hast?

Ton aus allen anderen Ausgängen (was nutzt du?) HDMI, digitaler Audio-Ausgang (optisch - TOS Link ), SCART, Kopfhörer, oder sonstwas funktioniert nicht mehr?

Ob du hier richtig bist wird sich zeigen =) - wir haben hier erfahrene Glaskugelbesitzer speziell trainiert für schwierige Ferndiagnosen :top: .
Plug and Pray
Benutzeravatar
m0rph3u2
44304
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 95
Registriert: Freitag 22. April 2005, 08:40
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon Sauron am Donnerstag 27. Oktober 2011, 10:24

bild funzt. ton kommt von niergens hmdi nicht kopfhörer nicht soundsystem nicht null nada
habe kabel fernseher und sateliten tv bei keinem kommt ein ton xbox auch nicht
Sauron
Threadstarter
44305
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:29
Postleitzahl: 06365
Land: Austria / Österreich

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Donnerstag 27. Oktober 2011, 11:55

Hallo, dann schau mal ob nicht die mute-Taste an der Fernbedienung versehentlich gedrückt wurde ?
Manchmal ist es ja ganz einfach, grins. Da sollte dann so einkleiner durchgestrichener Lautsprecher auftauchen. Aber wer weiß ob die das wirklich so realisiert haben?

Gruß Lothar
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
44307
Co-Admin
 
Beiträge: 4275
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon Sauron am Donnerstag 27. Oktober 2011, 12:33

natürlich schon 100 mal gedrückt das zeichen ist auch gekommen einmal ton ein und ton aus
danke für denn tip
Sauron
Threadstarter
44308
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:29
Postleitzahl: 06365
Land: Austria / Österreich

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon Sauron am Donnerstag 27. Oktober 2011, 15:48

so etwas neues die boxen machen jetzt geräusche wenn ich den ty einschalte und wenn ich mute drücke geht das geräusch auch weg
Sauron
Threadstarter
44309
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:29
Postleitzahl: 06365
Land: Austria / Österreich

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Donnerstag 27. Oktober 2011, 17:35

Du solltest zuerst einmal deine Tastatur reparieren, die schreibt alles klein und verschluckt die Satzzeichen.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
44310
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2287
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon Sauron am Donnerstag 27. Oktober 2011, 19:31

Soory :top: aber genau solche sprüche helfen mir sicher weiter. Lol oder, mein Fernseher ist kaput das teil hat eh nur über 1000€ gekostet und dann soll ich auf Satzeichen aufpassen ne soory.
Sauron
Threadstarter
44317
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:29
Postleitzahl: 06365
Land: Austria / Österreich

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon BernhardS am Freitag 28. Oktober 2011, 07:25

Hallo,

Eigentlich, herzlich willkommen.

Zunächst, nicht ganz so herzlich:
Es gibt Leute die auch unter Druck höflich und korrekt bleiben, die schreiben grundsätzlich korrekt und halten das auch unter STress durch und schreiben immer noch lesbar.

Es wäre hilfreich, wenn Du den Aufbau etwas genauer beschreiben würdest. Was bitte bedeutet "so jetzt System anstecken"? Was wird da angesteckt, und mit welchem Stecker?
SCART ist oft das Problem.
Was hatten wir schon? Einmal war es ein SCART-SCART-Cinch Adapter. Cinch wurde nicht benutzt und ausgerechnet der Stecker mit dem Tonsignal ist auf der Masse von einem anderen Stecker gelegen.

Bernhard
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
44326
Moderator
 
Beiträge: 4046
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon Sauron am Freitag 28. Oktober 2011, 14:48

ok ich versuches mal ihr habt ja recht nur mich nervt das so!

Also der TV-ton funzt nicht mit oder ohne Stecker (sytem= 5.1 SurondSystem) der Ton geht nicht mit dem 5.1 ohne dem 5.1 mit Kopfhörer nicht mit HMDY(Skybox).
Kabelfernseher geht auch nicht,egal ob ich das 5.1 Surondsystem anstecke oder denn reinen Tv mit Ton laufen lass es geht nicht.Hab auch die xBox aus probiert mit HMDY und mit cinch alle beide varianten gehen nicht.
Alle Geträte die ich habe gehen bei meinen anderen Tv schon auch die selben Kabeln.
Das heist für mich es muss am TV selber liegen.
Der Tv ohne irgendwelche Boxekabel (cinch oder HMDY usw....) also der reine nackte TV nur mit KabelTV(ich hoffe ihr wisst was Kabeltv ist) kommt auch kein Ton.
Als wenn ihr noch was wissen wollt bitte fragen ist für mich wircklich sehr wichtig.
BITTE BITTE um hilfe!!!!!
Und noch mal entschuldigung für meine Fehler.
Zu meiner Person heise Markus komme aus Austria(Tirol) bin 33 Jahre und eigentlich ganz nett.
Sauron
Threadstarter
44333
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:29
Postleitzahl: 06365
Land: Austria / Österreich

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon BernhardS am Sonntag 30. Oktober 2011, 12:57

Hallo,

in den vielen Worten ist die Feststellung enthalten:

Seit dem Transport geht der Ton nicht mehr, weder über den eingabuten Lautsprecher noch über ein angestecktes 5.1-System. Weitere Auffälligkeit: über den Kabeltuner geht kein Empfang mehr her.

Sehe ich das richtig?

Hast Du beim Renovieren der Anschlussdose irgendwas angetan - oder dem Verbindungskabel?

Bernhard
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
44343
Moderator
 
Beiträge: 4046
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon Sauron am Sonntag 30. Oktober 2011, 18:37

Hast Du beim Renovieren der Anschlussdose irgendwas angetan - oder dem Verbindungskabel?

ne das war alles drausen d.H nicht in dem Raum,und es ging ja noch am selben Tag als ich fertig war.
Nur als ich dann denn TV-Tisch tauschte und das dauerte nur ein paar minuten ab da
ging der Ton nicht mehr am TV,Kabeltuner geht Bild,aber auch halt der Ton nicht.
Hab mitlerweile wieder einen Ton hab den Verstärcker an die Sky-Box geschlossen, nur ohne Verstercker geht halt nichts.Der reine Fernseherton ist ToT.
Sauron
Threadstarter
44346
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:29
Postleitzahl: 06365
Land: Austria / Österreich

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon ELW 2 am Montag 31. Oktober 2011, 21:14

Hi Markus!!
Bin der Andreas und bin eigentlich auch ganz nett. :sm12:

Schon mal versucht den Fernseher evtl. in den Auslieferungszustand zurück zusetzen?? Manchmal passieren die unmöglichsten Sachen.
Du hast nicht zufällig nen Oszi zur Hand oder ?? :mrgreen:
MFG
Andreas

Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Alle Antworten sind meine Meinung und daher unverbindlich!


Kritik nehme ich immer gerne entgegen, denn aus Fehlern lernt man!
Benutzeravatar
ELW 2
44347
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1105
Registriert: Samstag 26. Mai 2007, 15:00
Wohnort: Hamm
Postleitzahl: 59063
Land: Germany / Deutschland

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon Sauron am Dienstag 1. November 2011, 19:24

hab schon zurückgesetzt funz auch nicht.
Was ist ein Oszi???
Zuletzt geändert von Sauron am Dienstag 1. November 2011, 19:25, insgesamt 1-mal geändert.
Sauron
Threadstarter
44351
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:29
Postleitzahl: 06365
Land: Austria / Österreich

Re: Sungoo lcd

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Dienstag 1. November 2011, 20:15

Kurz und Knapp gesagt bring die Glotze in eine Fachwerkstatt. Die Leute da verdienen ihre Brötchen mit der Reparatur und haben auch die passenden Messgeräte ( Frequenzgenerator , Multimeter , Oszillograph, Messsender und vor allem Fachkenntnis.
Gruß Bernd
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
44356
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2287
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Nächste

Zurück zu Elektronik Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste