4 Bit-Zähler mit Relais bauen

Alle allgemeinen Themen zu Elektronik und Elektro

Alle allgemeinen Themen zu Elektronik und Elektro

Moderator: Moderatorengruppe

Re: 4 Bit-Zähler mit Relais bauen

Neuer Beitragvon BernhardS am Montag 27. August 2012, 10:27

Im Orginal war der auf eine Tontafel geritzt. :hf:
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
47879
Moderator
 
Beiträge: 4510
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: 4 Bit-Zähler mit Relais bauen

Neuer Beitragvon Math123 am Mittwoch 24. Oktober 2012, 15:45

Hallo zusammen,

sicher geht das. Und ist gar nicht so teuer. Man muss sich nur von dem synchronen Zähler trennen und einen asynchronen Zähler bauen (RippleCounter). Dazu einfach 4 Stromstoß-Relais nehmen. Z.B. bei Conrad Best.-Nr.: Best.-Nr.: 503161 - 05 [Teilenummer: 20.21.9.012.4000] für 12V DC.

Dann einfach mit einer Taste das erste Relais (Bit 0) ansteuern. An den Arbeitskontakt eine 12V-Glühlampe und parallel dazu das zweite Relais (Bit 1) ansteueren u.s.w. je nach gewünschter Bitzahl.

Stromversorgung 12V DC ist sicher vorhanden. Und fertig ist!
Alles klar verständlich, oder ist ein Schaltplan nötig?

Grüße
Matthias
Math123
48540
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 12:28
Postleitzahl: 42100
Land: Germany / Deutschland

Re: 4 Bit-Zähler mit Relais bauen

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Mittwoch 24. Oktober 2012, 16:21

guten Morgen math123 die Lösung steht schon viel weiter oben nur eben mit Relais und nicht mit Stromstoßschaltern (die wurden da nachgebildet)
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
48542
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2566
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: 4 Bit-Zähler mit Relais bauen

Neuer Beitragvon Mandrin am Montag 11. September 2023, 19:53

Hallo,
also dazu sind 72 Relais erforderlich, um ein flankengesteuertes T-Flip-Flop zu realisieren, benötigt man 9-Nand-Verknüpfungen, die man mit 18 Relais erstellen kann. Und 4 T-Flip-Flops braucht man, also benötigt man für einen 4 Bit-Zähler 72 Relais. Das wird ein mächtiges "Geklapper" werden.
Mandrin
68131
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 11. September 2023, 11:49
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: 4 Bit-Zähler mit Relais bauen

Neuer Beitragvon komo am Dienstag 12. September 2023, 20:31

Das ist vom [b]24. Oktober 2012[/b]
komo
68132
Junior Mitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 9. Mai 2019, 18:57
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: 4 Bit-Zähler mit Relais bauen

Neuer Beitragvon BernhardS am Donnerstag 14. September 2023, 11:16

komo hat geschrieben:Das ist vom [b]24. Oktober 2012[/b]

Grundsätzlich bin ich auch gegen das Ausgraben alter Themen. Bin aber selbst auch schon drauf reingefallen. Also: Milde.
Und manchmal interessierte es halt jemanden.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
68135
Moderator
 
Beiträge: 4510
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: 4 Bit-Zähler mit Relais bauen

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Donnerstag 14. September 2023, 21:07

nö da reichen für 4 Bit 12 Relais. Allerdings kann der Zähler dann nur vorwärts zählen. Das reicht aber auch völlig aus.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
68137
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2566
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Vorherige

Zurück zu Elektronik Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste


cron