Keine Beiträge zwecks Beihilfe zu kriminellen Handlungen !

Alles was nicht mit Elektrotechnik zu tun hat.

Alles was nicht mit Elektrotechnik zu tun hat.

Moderator: Moderatorengruppe

Keine Beiträge zwecks Beihilfe zu kriminellen Handlungen !

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Dienstag 16. Januar 2007, 07:47

Hallo,

dem einen oder anderen ist es vielleicht aufgefallen, dass gestern ein thread kommentarlos verschwunden ist.

So geht es jedem Beitrag, welcher sich mit Themen zu Steuerhinterziehung oder möglichen kriminellen Handlungen beschäftigt.
Da wir uns keinen Forenrechtsanwalt leisten können, wird es da eher mal ein Beitrag zu viel als zu wenig sein, welcher zu den Fischen geht.

Es wird daher von vorn herein gebeten, von Anfragen zu diesen Delikten abzusehen.

Für die Administration 16. Januar 2007

Lothar Gutjahr
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
Threadstarter
24203
Co-Admin
 
Beiträge: 4245
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Mittwoch 17. Januar 2007, 18:09

Habe nun mal gedanklich auch Gesuche nach, oder Angebote von Prüfungslösungen dazu getan. Da ich nicht dauernd im Forum sein kann, bin ich für mails zu solchen Vorfällen dankbar.

LG aus GR

Lothar
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
Threadstarter
24233
Co-Admin
 
Beiträge: 4245
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Montag 2. April 2007, 11:38

Hallo,

noch mehr Arbeit !


Betreiber von Internetforen müssen ehrverletzende Beiträge von ihrer Homepage entfernen - auch wenn sie für den Inhalt der Einträge nicht verantwortlich sind. Das hat der Bundesgerichtshof am Dienstag (27.03.07) entschieden.


Im Normalfall haben wir damit ja nicht viel Ärger. Nur sollten solche Dinge im Vorfeld bereits klar sein und uns erspart bleiben.

LG aus GR
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
Threadstarter
25792
Co-Admin
 
Beiträge: 4245
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste