Bandsägeblatt schweisen( stumpf elektrisch )

Bedienungsanleitungen, Arbeitsanleitungen

Bedienungsanleitungen, Arbeitsanleitungen

Moderator: Moderatorengruppe

Bandsägeblatt schweisen( stumpf elektrisch )

Neuer Beitragvon akstone am Mittwoch 9. April 2008, 13:59

Vorhanden: Trafo mit Gleichrichter ( Seule Selen ) 24 Volt 12 A.

Mechanische Einrichtung: jeweils Spannvorrichtung links und rechts,
rechts ein beweglicher Schlitten beides entsprechend isoliert.

Fehler.: Die Verschweißung hält nicht obwohl die Schweißstelle innerhalb 5 Sekunden weiß glüht. Das Sägeblatt ist 6 mm breit u.
0,6mm stark. Wo kann es liegen?
akstone
Threadstarter
32546
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 15:51
Wohnort: 71332 Waiblingen

Schweißen

Neuer Beitragvon BernhardS am Mittwoch 9. April 2008, 17:53

Hallo,

was für ein Band ist das denn? Es lässt sich nicht jedes Band schweißen.

Allgemeiner:
Wenn Du das nicht oft gemacht hast, dann geh für den Anfang in eine Werkstatt die Sägeblätter zum Schärfen annimmt und frag ob die Dir das Ding schweißen.

Konkret kann ich Dir leider auch nicht helfen, bin von der Hartlotfraktion.

Bernhard
BernhardS
32548
Moderator
 
Beiträge: 4066
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Neuer Beitragvon anders am Donnerstag 10. April 2008, 10:55

24 Volt 12 A
Zum Schweissen sind 12A viel zu wenig und die Spannung ist zu hoch.
Offenbar ist das ein Ladegerät, wer hat dir gesagt, dass man damit schweissen kann ?
Typischerweise braucht man wenige Volt, viel Kontaktdruck bis fast an die Verformungsgrenze und, abhängig von den Dimensionen des Werkstücks, Ströme von wenigstens einigen hundert bis zu über 100.000 Ampere.
anders
32552
Moderator
 
Beiträge: 4318
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Donnerstag 10. April 2008, 12:46

Ja,

und weissglühend sollte das höchstens unter Schutzgas werden.

Der Stahl verbrennt mit dem Luftsauerstoff.

LG aus GR
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
32553
Co-Admin
 
Beiträge: 4275
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Anleitungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste