Grundlagen Mikrocontroller

Microcontroller PIC und Atmel AVR

Microcontroller PIC und Atmel AVR

Moderator: Moderatorengruppe

Grundlagen Mikrocontroller

Neuer Beitragvon VGF am Freitag 20. Juni 2008, 08:12

Hallo zusammen,

normalerweise bin ich ja in den Elektronik, bzw. Elektrobreichen dieses Forums aktiv, jedoch habe ich jetzt Informationsbedarf im Bereich Mikrocontroller/prozessoren :me: . Ich plane ein Projekt mit einem 8051. Evtl. auch mit dem Elektorboard 89S8252 und dem passendem Controller AT89S8252.

Ich habe mir zur Einführung das Buch vom Elektorverlag "Basiskurs Mikrocontroller" gekauft und suche jetzt noch weitere Informationen zu diesem Thema. Am besten im pdf-Format. :help:

Hoffe das Ihr mir weiterhelfen könnt. Vielen Dank für Eure Hilfe :)

Lieben Gruß aus dem regnerischen Trier

Christian
Benutzeravatar
VGF
Threadstarter
33166
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2004, 17:07
Wohnort: Trier
Postleitzahl: 54290
Land: Germany / Deutschland

Re: Grundlagen Mikrocontroller

Neuer Beitragvon drehpoti am Freitag 20. Juni 2008, 08:17

Hallo,

ist dir mikrocontroller.net und deren Anleitungen bekannt?

Gruß
drehpoti
drehpoti
33167
 
Beiträge: 9
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 21:19

Re: Grundlagen Mikrocontroller

Neuer Beitragvon VGF am Freitag 20. Juni 2008, 09:03

Hallo,

ja, da habe ich schoneinmal reingeschaut. Werde die Seite noch sukzessive durcharbeiten.

Gruß

Christian
Es gibt 10 verschiedene Arten von Menschen, diejenigen die binär zählen können und diejenigen, die es nicht können
Benutzeravatar
VGF
Threadstarter
33168
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2004, 17:07
Wohnort: Trier
Postleitzahl: 54290
Land: Germany / Deutschland

Re: Grundlagen Mikrocontroller

Neuer Beitragvon Thomas am Freitag 20. Juni 2008, 15:14

Hi,

8051? Ist das der Vorgänger vom 8052 bzw. 8052AH Basic? Wenn ja, dann bin ich sehr an Deinem Projekt interessiert. Mein erster Microcontroller war der 8052AH Basic, welches ein Microcontroller mit integriertem Basic Interpreter ist. Heute ist zwar C# oder C++ die Krönung, aber für kleine Experiemente für die gute Basic Zeit, ist der Microcontroller die Wucht!

Man kann sich zum Beispiel einfach seriell auf die "Konsole" der Controllers einloggen und direkt mit Basic programmieren.
Benutzeravatar
Thomas
33171
Forengründer
 
Beiträge: 854
Registriert: Mittwoch 26. Juni 2002, 17:24
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Grundlagen Mikrocontroller

Neuer Beitragvon Master-Jimmy am Freitag 20. Juni 2008, 21:37

Thomas hat geschrieben:Hi,

8051? Ist das der Vorgänger vom 8052 bzw. 8052AH Basic? Wenn ja, dann bin ich sehr an Deinem Projekt interessiert. Mein erster Microcontroller war der 8052AH Basic, welches ein Microcontroller mit integriertem Basic Interpreter ist. Heute ist zwar C# oder C++ die Krönung, aber für kleine Experiemente für die gute Basic Zeit, ist der Microcontroller die Wucht!

Man kann sich zum Beispiel einfach seriell auf die "Konsole" der Controllers einloggen und direkt mit Basic programmieren.
Ja, ist der Vorgänger. "8052AH Basic - Dingsbumms" sagt mir allerdings überhaupt nichts.
Benutzeravatar
Master-Jimmy
33174
Titanium Mitlgied
 
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch 11. April 2007, 10:21
Postleitzahl: 00000
Land: not selected

Re: Grundlagen Mikrocontroller

Neuer Beitragvon BlueHazzard am Mittwoch 17. September 2008, 13:24

Hallo,
weis ja nicht ob das Thema noch aktuell ist,

@Thomas
da muss ich dich leider enttäuschen, der AT89S8252 hat keinen eingebauten Basic-Interpreter.
Basic wird auch nur mehr sehr selten verwendet, außer bei der Basic-Stamp ;) oder vielleicht noch Bascom für den PIC.

mfg.
ich würde gern die Welt verbessern, aber Gott gibt mir den Quellcode nicht....

Rechtschreibfehler sind GRATIS!!!!

übernehme keine Verantwortung für Schäden die auf Grund von Falschen Tipps meinerseits entstehen
Benutzeravatar
BlueHazzard
33900
Silber Mitglied
 
Beiträge: 204
Registriert: Mittwoch 21. März 2007, 20:14
Wohnort: Italien
Postleitzahl: 00000
Land: other / Anderes

Re: Grundlagen Mikrocontroller

Neuer Beitragvon Thomas am Mittwoch 17. September 2008, 16:30

Hi,

dann war das wohl eine einzigartige Serie, mit dem 8052AH-Basic.
Basic ist wirklich nur noch äußerst selten anzutreffen, da es auch viel Leistungsfähiger ist
einen C Compiler zu verwenden.
Benutzeravatar
Thomas
33903
Forengründer
 
Beiträge: 854
Registriert: Mittwoch 26. Juni 2002, 17:24
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Atmel AVR Pic und C Control

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron