Kopfhörerbuchse in Kinderradio einbauen

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Moderator: Moderatorengruppe

Kopfhörerbuchse in Kinderradio einbauen

Neuer Beitragvon brenner am Mittwoch 8. Mai 2024, 20:18

IMG_2796.jpg
Hallo zusammen,

unser Sohn hat einen einfachen MP3 Player (Hörbert) mit einem Mono-Lautsprecher. Ich wollte eine Kopfhörerbuchse und einen Schalter einbauen, damit man den Lautsprecher auch mal ausstellen kann und über Kopfhörer hört. Bin naiv an die Sache herangegangen und habe Schalter und 3,5mm Buchse (4-polig, weil das von der Form am besten passte) schon in das Gehäuse eingebaut, um dann zu gucken, wie ich die Elemente miteinander verbinden kann. Durch meine Internetrecherche bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es vielleicht doch nicht ganz so einfach ist.

Meine Fragen daher:

[list=]An welcher Stelle muss ich mit meinen Kabeln ran, damit ich auf beiden Ohren etwas höre?
wo muss die Masse angeschlossen werden?
Wo schalte ich am besten den Kippschalter zwischen?
Und geht das ganze ohne irgendwelche Widerstände, oder muss ich dafür noch weitere Elemente besorgen?[/list]

dieses ist die verbaute Buchse: https://cdn-reichelt.de/documents/daten ... 502_02.pdf

Wie's im inneren des MP3 Players aussieht, kann man hoffentlich auf den Bildern im Anhang erkennen.

Freue mich, wenn jemand einen guten Tipp für mich hat. Ach so, das ist wahrscheinlich schon klar geworden, aber ich habe nur ein sehr rudimentäres Verständnis von Elektrik, es kann gerne für Dummies geantwortet werden ;)

Vielen Dank und beste Grüße,
Björn
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
brenner
Threadstarter
68809
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2024, 19:53
Postleitzahl: 10999
Land: Germany / Deutschland

Re: Kopfhörerbuchse in Kinderradio einbauen

Neuer Beitragvon BernhardS am Mittwoch 8. Mai 2024, 20:36

Der einfachste Versuch wäre die Anschlüsse des Lautsprechers auf die vorderen beiden Kontakte des
Steckers am Kopfhörer zu legen. Das geht ohne Masse.

Einfach zwei Drähte an den Lautsprecher machen, den Kopfhörer in die Buchse stöpseln und die Drähte an jeweils zwei der Pins der Buchse halten. Es gibt ja nur drei Möglichkeiten. Man hört dann links oder rechts oder in beiden Ohren.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
68811
Moderator
 
Beiträge: 4649
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Kopfhörerbuchse in Kinderradio einbauen

Neuer Beitragvon brenner am Mittwoch 8. Mai 2024, 20:52

Hi Bernhard,

vielen Dank für deine Antwort. Das klingt recht einfach, allerdings läuft dann der Lautsprecher weiter, selbst wenn die Kopfhörer eingesteckt sind, oder? Müsste ich dann die Kabel erstmal an die Kopfhörerbuchse legen und von da zum Schalter und weiter zum Lautsprecher?

Viele Grüße,
Björn
brenner
Threadstarter
68813
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2024, 19:53
Postleitzahl: 10999
Land: Germany / Deutschland

Re: Kopfhörerbuchse in Kinderradio einbauen

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Mittwoch 8. Mai 2024, 21:07

Hallo TE!

Man benötigt dazu einen "Umschalter" anstatt dem vorhandenen "Ausschalter".
Hotliner1
68814
Titanium Mitlgied
 
Beiträge: 415
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Kopfhörerbuchse in Kinderradio einbauen

Neuer Beitragvon anders am Donnerstag 9. Mai 2024, 00:38

Es gibt auch 3,5mm Buchsen mit Schaltkontakten, die sich beim Einführen des Steckers öffnen und den Lautsprecher abschalten.
z.B. https://www.reichelt.de/klinkeneinbaubu ... p7301.html
anders
68817
Moderator
 
Beiträge: 4708
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46

Re: Kopfhörerbuchse in Kinderradio einbauen

Neuer Beitragvon BernhardS am Donnerstag 9. Mai 2024, 07:34

brenner hat geschrieben: allerdings läuft dann der Lautsprecher weiter

Viele Wege führen nach Rom (und alle sind sie steinig).

Du kannst auch den Kopfhörer ständig eingeschaltet lassen -kann man ja ausstöpseln- und mit dem
vorhandenen Schalter die Verbindung zum Lautsprecher unterbrechen. Dann kannst Du die Teile verwenden
die bereits vorhanden sind.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
68819
Moderator
 
Beiträge: 4649
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Kopfhörerbuchse in Kinderradio einbauen

Neuer Beitragvon brenner am Donnerstag 9. Mai 2024, 08:12

Vielen Dank für alle eure Antworten.

Tatsächlich wollte ich das so lösen, wie Bernhard geschrieben hat, dass die Buchse immer ein Signal bekommt und man den Lautsprecher optimal hinzuschalten kann. Also gehe ich mit den Drähten an die Kopfhörerbuchse, von da aus mit einem Kabel weiter zum Schalter und von dort zum Lautsprecher und das andere direkt zum Lautsprecher, richtig?
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von brenner am Donnerstag 9. Mai 2024, 08:13, insgesamt 1-mal geändert.
brenner
Threadstarter
68820
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2024, 19:53
Postleitzahl: 10999
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Fragen zur Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste