Solid-State-Relais für Wechselstrom auch für Gleichstrom

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Moderator: Moderatorengruppe

Solid-State-Relais für Wechselstrom auch für Gleichstrom

Neuer Beitragvon Richard5 am Mittwoch 4. Oktober 2017, 02:56

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem:
Ich habe zuhause ein Projekt, in dem ich bis zu 125V mit bis zu 10 A Gleichstrom schalten muss. Läuft alles schon probehalber mit einem Schütz. Das gefällt mir aber nicht (zu unelegant). Ich habe zuhause einige Slolid-state-Relais für Wechselspannung (24 - 320 VAC, bis zu 40A) liegen. Meint Ihr, dass die eine Gleichspannung der benötigten Größenordnung schalten können?
Richard5
Threadstarter
60923
 
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 12:10
Postleitzahl: 55283
Land: Germany / Deutschland

Re: Solid-State-Relais für Wechselstrom auch für Gleichstrom

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Mittwoch 4. Oktober 2017, 04:45

Das kommt auf das SSR an, nicht jedes kann auch DC abschalten.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
60924
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2178
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Solid-State-Relais für Wechselstrom auch für Gleichstrom

Neuer Beitragvon Richard5 am Mittwoch 4. Oktober 2017, 16:46

Hallo, ich hatte eigentlich gehofft, dass ich einen Tip bekomme, wie ich ein Solid-State-Relais, welches Gleichstrom schalten kann erkenne. Gibt´s da besondere Merkmale?
Um das gute Stück mal zu beschreiben: Marke Fotek Typ SSR-40 DA, 4,5 X 6 X 2,5 cm (B X L X H), scheint ein US-Fabrikat zu sein. Kann sich da jemand von Euch einen Reim drauf machen?
Zuletzt geändert von Richard5 am Mittwoch 4. Oktober 2017, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.
Richard5
Threadstarter
60926
 
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 12:10
Postleitzahl: 55283
Land: Germany / Deutschland

Re: Solid-State-Relais für Wechselstrom auch für Gleichstrom

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Mittwoch 4. Oktober 2017, 17:12

Dafür gibt es Datenblätter zb https://www.schneider-electric.com/en/p ... y#download Dieses wäre geeignet bis 150 V DC und 25 A
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
60927
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2178
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Solid-State-Relais für Wechselstrom auch für Gleichstrom

Neuer Beitragvon Richard5 am Mittwoch 4. Oktober 2017, 17:34

Vielen herzlichen Dank. Das hilft mir sehr viel weiter. Nachdem ich einige Zeit mit Dünnschichtmodulen herumgespielt habe (pro Stück 100V 1A) habe ich leider feststellen müssen, dass es für diese Teile keinen Wechselrichter gibt. Deshalb habe ich die Platten einfach über eine Diode geführt, parallel geschaltet und an einen Heizstab an meinem Heizungspufferspeicher gehängt. Funktoniert ganz gut. Nur die Leistung läst etwas zu wünschen übrig. Immerhin komme ich auf eine Spannung von > 100V bei einer Stromstärke von bis zu 6,4A. Also dann vielen Dank nochmals.

Grüße, Richard
Richard5
Threadstarter
60928
 
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 12:10
Postleitzahl: 55283
Land: Germany / Deutschland

Re: Solid-State-Relais für Wechselstrom auch für Gleichstrom

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Mittwoch 4. Oktober 2017, 18:08

Alternative zu den SSR sind Mosfets die gibt es auch für Spannungen über 120V und für Ströme über 25A! ZB
http://www.mouser.de/ProductDetail/Infi ... mMwbJrQ%3d mit einer Gate Sourcespannung von 10V kannst du diesen einschalten . Und aus deinen 100V 10 bis 15 V mittels Z-Diode zu gewinnen ist auch kein Hexenwerk !
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
60929
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2178
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Solid-State-Relais für Wechselstrom auch für Gleichstrom

Neuer Beitragvon anders am Mittwoch 4. Oktober 2017, 22:47

habe zuhause ein Projekt, in dem ich bis zu 125V mit bis zu 10 A Gleichstrom schalten muss.
Auf so diffuse Angaben sollte man überhaupt nicht antworten. :evil:
anders
60930
Moderator
 
Beiträge: 4107
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46


Zurück zu Fragen zur Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast