1xLED in Funk-Lautsprecher 8 Ohm einbauen

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Moderator: Moderatorengruppe

1xLED in Funk-Lautsprecher 8 Ohm einbauen

Neuer Beitragvon calcaneus am Freitag 9. Februar 2018, 08:25

Hallo,

ich benötige Unterstützung.

Ich habe einen CB-Funk-Lautsprecher von Albrecht mit 8 Ohm Impedanz und möchte gerne eine LED in den Lautsprecher bauen welche mir anzeigt wenn der Lautsprecher was von sich gibt.

Ich bin zwar Elektriker aber bei Elektronik komm ich allein nicht weiter.

Danke schonmal
Grüße
calc
calcaneus
Threadstarter
61691
 
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 9. Februar 2018, 08:21
Postleitzahl: 91522
Land: Germany / Deutschland

Re: 1xLED in Funk-Lautsprecher 8 Ohm einbauen

Neuer Beitragvon SAD am Freitag 9. Februar 2018, 11:04

Moin!
Baue Dir sowas ein, ist günstig und sieht auch noch professionell aus.
https://www.pollin.de/p/led-vu-meter-bausatz-810103
Gruß SAD
SAD
61692
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1514
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: 1xLED in Funk-Lautsprecher 8 Ohm einbauen

Neuer Beitragvon calcaneus am Sonntag 11. Februar 2018, 15:36

Danke für die Info. Das schaut gut aus. Jedoch reicht mir 1 einzige LED, es darf sogar nur 1 sein.

Vorgestellt hab ich mir, LED + Widerstand paralell an die Lautsprecherkabel.

Dass das so nicht geht ist mir auch klar deswegen frag ich hier ja nach einer ähnlich simplen Lösung.
calcaneus
Threadstarter
61710
 
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 9. Februar 2018, 08:21
Postleitzahl: 91522
Land: Germany / Deutschland

Re: 1xLED in Funk-Lautsprecher 8 Ohm einbauen

Neuer Beitragvon anders am Sonntag 11. Februar 2018, 23:49

Das schaut gut aus. Jedoch reicht mir 1 einzige LED, es darf sogar nur 1 sein.
Dann male die übrigen LED schwarz an.
anders
61713
Moderator
 
Beiträge: 4164
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46

Re: 1xLED in Funk-Lautsprecher 8 Ohm einbauen

Neuer Beitragvon BernhardS am Montag 12. Februar 2018, 12:13

calcaneus hat geschrieben:Vorgestellt hab ich mir, LED + Widerstand paralell an die Lautsprecherkabel.

Dass das so nicht geht ist mir auch klar deswegen frag ich hier ja nach einer ähnlich simplen Lösung.


Geht das nicht? zumindest eine rote LED? Nehmen wir mal: Leistung P = Spannung U zum Quadrat durch Widerstand R - kurz P = U^2/R. DIe Spannung für eine rote LED ist etwa 1.5V, der Lautsprecher ist mit 8 Ohm gegeben. Das ergibt 1,5^2/8= 0,28. Bei etwa einem viertel Watt sollte eine rote LED also leuchten.

Versuch vielleicht mal einen Übertrager. Kann man aus einem älteren Radio ausschlachten oder für 2-3€ kaufen
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
61730
Moderator
 
Beiträge: 3887
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Fragen zur Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste