Kurzschluss Eltako EUD61NPN-UC

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Moderator: Moderatorengruppe

Kurzschluss Eltako EUD61NPN-UC

Neuer Beitragvon helplesshonk am Freitag 24. Februar 2023, 18:06

ups, da war meine Frage weg, obwohl ich speichern gedrückt hatte. Bin neu. Neuer Anlauf mit meinem Problem: Habe gestern die Rollladen runtergelassen. Erfolg: Sicherung flog raus (Nicht FI-Schalter). Habe alle Verbraucher aus den Steckdosen gerupft und die Rollladensteuerung abgeklemmt. Sicherung fliegt weiter raus. Habe im Bad einen Dimmer Typ: Eltako EUD61NPN-UC im gleichen Stromkreislauf. Habe dem via Kabeltrommel aus anderem Kreislauf Saft auf L gegeben. Also flog auch in diesem angezapften Kreislauf die Sicherung raus. Das kann natürlich an jedem Kurzschluss in dem defekten Kreislauf liegen. Deshalb die Frage: Wie wahrscheinlich ist es, dass der Dimmer defekt ist und wie kann ich ihn testen? Voran vielen Dank für Interesse und hilfreiche Hinweise.
helplesshonk
Threadstarter
67964
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 24. Februar 2023, 17:20
Postleitzahl: 49086
Land: Germany / Deutschland

Re: Kurzschluss Eltako EUD61NPN-UC

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Freitag 24. Februar 2023, 18:25

Hallo!

Ich weiss zwar nicht was der Eltako-Dimmer mit dem "Kurzschluss" mit dem Rollo-Runterfahren zu tun hat.

Einfach mal den Dimmer abklemmen, ob der Kurze dann weg ist, um den Fehler eingrenzen zu können.
Hotliner1
67965
Titanium Mitlgied
 
Beiträge: 411
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Kurzschluss Eltako EUD61NPN-UC

Neuer Beitragvon komo am Freitag 24. Februar 2023, 22:23

Habe im Bad einen Dimmer Typ: Eltako EUD61NPN-UC im gleichen Stromkreislauf. Habe dem via Kabeltrommel aus anderem Kreislauf Saft auf L gegeben. Also flog auch in diesem angezapften Kreislauf die Sicherung raus.

Wer Lesen und Verstehen kann ist klar im Vorteil.
Warum diese blöde Frage:
Ich weiss zwar nicht was der Eltako-Dimmer mit dem "Kurzschluss" mit dem Rollo-Runterfahren zu tun hat.

Hirn einschalten, dann kommste drauf.
komo
67966
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 100
Registriert: Donnerstag 9. Mai 2019, 18:57
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Kurzschluss Eltako EUD61NPN-UC

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Samstag 25. Februar 2023, 07:05

Hallo komo!

Die Frage war, wie er seinen Eltakodimmer testen kann, ob der defekt ist, das muss er schon selber machen können.
Wenn die nicht am identen L o. N betrieben werden, treten dann manchmal solche Fehler auf!

Übrigens, wennst selber nicht helfen kannst, ausser immer nur div. Beiträge anderer user ständig zu kritisieren, bist leider eher ein Trittbrettfahrer in der Branche u. dann bitte "Leise Mund"!
Hotliner1
67967
Titanium Mitlgied
 
Beiträge: 411
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Kurzschluss Eltako EUD61NPN-UC

Neuer Beitragvon BernhardS am Samstag 25. Februar 2023, 08:29

Ich sehe eine Eskalation.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
67968
Moderator
 
Beiträge: 4638
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Kurzschluss Eltako EUD61NPN-UC

Neuer Beitragvon BernhardS am Samstag 25. Februar 2023, 08:31

Noch ganz kurz zur Frage: Das ist Stochern im Nebel. So sucht man keine Fehler in der Elektrik.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
67969
Moderator
 
Beiträge: 4638
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Kurzschluss Eltako EUD61NPN-UC

Neuer Beitragvon anders am Mittwoch 1. März 2023, 21:28

Wie wahrscheinlich ist es, dass der Dimmer defekt ist und wie kann ich ihn testen?
Sehr wahrscheinlich. Und vermutlich hat im Dimmer ein X-Kondensator den Geist aufgegeben.

Prüfen kannst du, indem du alle Verbindungen löst, und mit dem Ohmmeter zwischen den Anschlüssen L und N
des Dimmers misst.
Wahrscheinlich wirst du dann einen Kurzschluß oder einen sehr niedrigen Widerstandswert finden.
Evtl. findet sich der Kurzschluss auch zwischen N und dem mit der Lampe gekennzeichneten Anschluss.

Wenn der Kurzschluss bei beiden Messungen zu finden ist, dürfte auch der Triac im Dimmer hinüber sein.
anders
67978
Moderator
 
Beiträge: 4702
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46


Zurück zu Fragen zur Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste