Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorrad

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Moderator: Moderatorengruppe

Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorrad

Neuer Beitragvon Africatwin am Montag 4. Dezember 2023, 12:00

Hallo zusammen,
Ich habe ein kleines Problem mit meinem Motorrad. Ich habe mir eine nagelneue Honda Afrika Twin gekauft. Diese hat das Problem, dass ab circa 28 °C ein klicken beginnt unter dem Tankraum. Ich gehe stark davon aus, dass es sich um das sekundär Luftventil handelt dass das Klicken verursacht. Ich gehe davon aus, dass dieses Geräusch vom Relais oder von dem kleinen Stellmotor kommt. Ich verstehe nur nicht, warum so abhängig von der Temperatur ist, das Klicken, hat jemand eine Idee, wie dieses Problem behoben werden könnte?

Falls ich das Problem nicht ohne weiteres beheben kann, habe ich auch die Möglichkeit dieses Sekundärsystem auszubauen. Dafür müssten nur die Luftöffnungen und der Stecker entfernt werden und durch einen blind Stecker ersetzt werden, damit keine Fehlermeldung erscheint. Hierzu wäre meine Frage, wie sich diese zwei verschiedenen Blindstecker unterscheiden. Der eine hat ein zylindrisches Bauteil und der andere nicht. Ich verstehe den Unterschied nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Africatwin am Montag 4. Dezember 2023, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.
Africatwin
Threadstarter
68298
Junior Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 11:45
Postleitzahl: 78315
Land: Germany / Deutschland

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Montag 4. Dezember 2023, 19:23

Hallo TE!

Bei einem neuen Motorrad, würde ich eher den Verkäufer bzw. den Hersteller konsultieren, was die vorschlagen.
1. Gibt es normal Garantie, bzw. 2. Gewährleistung, wenn das Relais-Geräusch wirklich so störend ist!

LG.
Hotliner1
68301
Gold Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Africatwin am Montag 4. Dezember 2023, 19:27

Hotliner1 hat geschrieben:Hallo TE!

Bei einem neuen Motorrad, würde ich eher den Verkäufer bzw. den Hersteller konsultieren, was die vorschlagen.
1. Gibt es normal Garantie, bzw. 2. Gewährleistung, wenn das Relais-Geräusch wirklich so störend ist!

LG.


Das habe ich. Es wird als normales Betriebsgeräusch bezeichnet.
Daher werde ich jetzt selber nach einer Lösung suchen weil für mich persönlich ist es extrem störend andere die das gleiche Motorrad besitzen haben das auch aber es stört nicht alle vermutlich je nachdem, wie gut das Gehör ist.
Africatwin
Threadstarter
68302
Junior Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 11:45
Postleitzahl: 78315
Land: Germany / Deutschland

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Montag 4. Dezember 2023, 19:31

Hallo TE!

Ich selber bin überzeugt, dass das Aufpuffgeräusch der Maschine das Relaisgeräusch bestimmt "Übertönt"!

p.s.: Ein Nachbar von mir hat eine Gold Wing, jedesmal wenn der wegfährt, glaube ich immer, unsere Panzer sind wieder mal auf Manöver.
Zuletzt geändert von Hotliner1 am Montag 4. Dezember 2023, 19:35, insgesamt 1-mal geändert.
Hotliner1
68303
Gold Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Africatwin am Montag 4. Dezember 2023, 19:44

Ich wollte nicht darüber diskutieren, ob das Klickgeräusch stören tut oder ob es andere hören oder nicht das spielt absolut keine Rolle, dass tut hier nicht zur Sache
Zuletzt geändert von Africatwin am Montag 4. Dezember 2023, 19:45, insgesamt 1-mal geändert.
Africatwin
Threadstarter
68304
Junior Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 11:45
Postleitzahl: 78315
Land: Germany / Deutschland

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Montag 4. Dezember 2023, 19:56

Hallo TE!

Wir wissen nicht wie störend das Relais-Klicken wirklich ist, aber mit solchen Briefmarken-Bildern von der falschen Seite, kann ich zumindest, wirklich nichts anfangen, ob es dafür eine "passende Buchse-Stecker-Lösung" als Alternative, dafür geben könnte!
Hotliner1
68305
Gold Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Africatwin am Montag 4. Dezember 2023, 20:02

Es geht in meiner Frage darum, ob jemand weiß, wie man einen klicken des Relais leise bekommen kann ob es da irgendeine Möglichkeit gibt. Falls es dafür keine ver verhältnismäßig einfache Lösung gibt, habe ich vor das ganze System ab zu klemmen. Dafür wiederum ist meine Frage, wie sich die diese zwei blind Decke unterscheiden ob jemand weiß was in diesem blind Stecker drin ist, ist ein Widerstand drin oder was ist da verbaut damit am Fahrzeug keine Fehlermeldung kommt? weil so ein blind Stecker kostet 30 € und das wollte ich auch nicht ausgeben beziehungsweise ich wollte auch die Funktion dahinter verstehen damit ich Zukunft sowas selber bauen kann.
Wäre schön, falls sich jemand da etwas auskennt
Zuletzt geändert von Africatwin am Montag 4. Dezember 2023, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Africatwin
Threadstarter
68306
Junior Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 11:45
Postleitzahl: 78315
Land: Germany / Deutschland

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Montag 4. Dezember 2023, 20:14

Hallo TE!

!. Zuerst müsste man wissen wo genau das Relais eingebaut ist, dämmen lässt sich normal immer etwas.
2. Was sagen denn die typischen Enthusiasten im Honda-Forum dazu?
3. Ohropax hilft nicht unterm Helm?
Hotliner1
68307
Gold Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Africatwin am Montag 4. Dezember 2023, 22:59

Hotliner1 hat geschrieben:Hallo TE!

!. Zuerst müsste man wissen wo genau das Relais eingebaut ist, dämmen lässt sich normal immer etwas.
2. Was sagen denn die typischen Enthusiasten im Honda-Forum dazu?
3. Ohropax hilft nicht unterm Helm?


-Es ist leider unter dem Tank eingebaut dort ist kaum Platz und ich glaube nicht, dass ein bisschen dem Material an dem lauten klicken viel ändern würde.
-Gar nichts da hat keiner ne Ahnung. Die meisten stört es nicht oder sie hören das gar nicht.
-nein, ich habe mir eine sehr hochwertigen Heim gekauft, wodurch die Lautstärke so reduziert ist, dass keine Ohropax benötigt werden
Africatwin
Threadstarter
68308
Junior Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 11:45
Postleitzahl: 78315
Land: Germany / Deutschland

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Dienstag 5. Dezember 2023, 07:20

Hallo TE!

Wenn das Relais-Geräusch wirklich so stört, musst man sich bei einer neuen Maschine an den Hersteller wenden.
Die haben sich bestimmt was gedacht, dass es bei erst rd. 28 Grad zum "schalten" anfängt.

p.s.: Versuch es mal mit ein wenig Dosenschaum, der kommt überall hin u. "dämmt" zugleich!
Hotliner1
68309
Gold Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon BernhardS am Dienstag 5. Dezember 2023, 09:33

Jetzt verstehe ich nicht wirklich was davon. Falls eine Frage erlaubt ist, auch wenn diese nicht hilft:

Das mit der Sekundärluft ist doch nur für die Zeit bis der Kat warm ist - richtig?
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
68310
Moderator
 
Beiträge: 4588
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Africatwin am Dienstag 5. Dezember 2023, 10:27

Hotliner1 hat geschrieben:Hallo TE!

Wenn das Relais-Geräusch wirklich so stört, musst man sich bei einer neuen Maschine an den Hersteller wenden.
Die haben sich bestimmt was gedacht, dass es bei erst rd. 28 Grad zum "schalten" anfängt.

p.s.: Versuch es mal mit ein wenig Dosenschaum, der kommt überall hin u. "dämmt" zugleich!


Ich werde sicher nicht bei einem 16.000 € Motorrad Bauschaum anwenden
Africatwin
Threadstarter
68311
Junior Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 11:45
Postleitzahl: 78315
Land: Germany / Deutschland

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Africatwin am Dienstag 5. Dezember 2023, 10:29

BernhardS hat geschrieben:Jetzt verstehe ich nicht wirklich was davon. Falls eine Frage erlaubt ist, auch wenn diese nicht hilft:

Das mit der Sekundärluft ist doch nur für die Zeit bis der Kat warm ist - richtig?

Manchmal auch danach noch zum Beispiel bei der Fahrt bei Gaststößen öffnet das Ventil, um Abgase zu reduzieren
Africatwin
Threadstarter
68312
Junior Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 11:45
Postleitzahl: 78315
Land: Germany / Deutschland

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Dienstag 5. Dezember 2023, 11:29

Hallo TE!

Der Clevere Biker nimmt dafür dort wo es benötigt wird eine "passende Plastiktüte", in dementsprechender Grösse, dadurch klebt der Bauschaum, egal wie teuer das "Schätzchen" war, nicht direkt am Tank oder sonstwo wirklich an.

Kreativität u. Logik ist sehr oft die Devise u. gefragt!
Hotliner1
68313
Gold Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Nerviges Klickgeräusch an Realais bei neuem Honda Motorr

Neuer Beitragvon Africatwin am Dienstag 5. Dezember 2023, 11:42

Ne nachher macht man das so und dann ist das klicken immer noch da und dann hab ich das Teil zerstört mit dem ganzen Bauschaum drum rum und viel Arbeit für nichts. Das ist einfacher das Ding einfach abklemmen, weil das technisch nicht benötigt wird. Dafür kommt ja dieser blind Stecker zum Einsatz, wo ich eine Frage gestellt hab aber mir leider keiner beantworten kann.
Africatwin
Threadstarter
68314
Junior Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 11:45
Postleitzahl: 78315
Land: Germany / Deutschland

Nächste

Zurück zu Fragen zur Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste