Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Moderator: Moderatorengruppe

Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon MichaelM1 am Mittwoch 31. Januar 2024, 18:07

Hallo an die Experten!
Ich habe eine neue Wohnung angemietet und wurde durch einen Freund beim ausmessen der Wohnung darauf hingewiesen, dass die Steckdose neben den Eckventilen zu dicht an den Wasserleitungen läge.
Der Abstand beträgt 14 cm.

Zur besseren Bewertung habe ich ein Foto hochgeladen.

Es soll wohl so sein, dass Steckdosen mindestens 60 cm von Wasserleitungen entfernt sein müssen.

Ich selbst kenne mich damit leider nicht aus.
Bevor ich mich aber nun an den Vermieter wende und mich blamiere, wollte ich einmal hier nachfragen, wie es sich verhält.
Ist die Steckdose so o.k. oder muss sie versetzt werden (links wäre ja noch eine Menge Platz).

Danke schon mal im Voraus.

Beste Grüße
Michael
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MichaelM1
Threadstarter
68479
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2024, 17:26
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Mittwoch 31. Januar 2024, 20:34

Hallo!

Ich sehe dort kein Problem mit der Steckdose für den GSp, das mit den 60 cm gilt nur oberhalb der Arbeitsplatte bzw. in der Nähe von einem Spülbecken, da unten gibt es auch nomalerweise kein Spritzwasser.

Ansonsten googelst noch selber nach Installationszonen im Küchenbereich.
Hotliner1
68480
Gold Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Mittwoch 31. Januar 2024, 20:35

passt so ! :hf:
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
68481
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2578
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon BernhardS am Mittwoch 31. Januar 2024, 20:47

Das ist eine Richtlinie.
Eine rechtliche Bindung gibt es schon; diese entsteht dadurch, daß die Einhaltung der Richtlinien üblicherweise in den Anschlußbedingungen des Versorgungsunternehmens steht. Das ist ein privatrechtlicher Vertrag.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
68482
Moderator
 
Beiträge: 4588
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon winnman am Donnerstag 1. Februar 2024, 16:36

links geht wahrscheinlich nicht weil hier der Geschirrspüler hinkommen wird, der braucht volle Einbautiefe! Da darf nichts dahinter sein!
winnman
68489
Gold Mitglied
 
Beiträge: 317
Registriert: Montag 9. August 2010, 18:17
Postleitzahl: 5020
Land: Austria / Österreich

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Donnerstag 1. Februar 2024, 17:39

Der Stromanschluss für einen Gsp. ist meistens im Bereich der Spüle, weil dort ja auch der Zulaufschlauch u. der Abfluss zugänglich sein soll u. muss.
Gibt es keinen, kann man immer noch um eine andere Schuko-Steckdose m. Deckel, ersetzen.

Ist wirklich von Interesse, welchen Beruf der besagte Freund hat, der solchen "Unsinn in dem Bereich" verzapft!?
Hotliner1
68490
Gold Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon komo am Freitag 2. Februar 2024, 22:34

Ist wirklich von Interesse, welchen Beruf der besagte Freund hat

Willst du auch wissen wen er auf Klo war?
komo
68491
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 67
Registriert: Donnerstag 9. Mai 2019, 18:57
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon BernhardS am Samstag 3. Februar 2024, 09:09

komo hat geschrieben:
Ist wirklich von Interesse, welchen Beruf der besagte Freund hat

Willst du auch wissen wen er auf Klo war?

Bitte jetzt aber nicht in dem Stil weitermachen. Ich mag nicht jedes Thema sperren, nur um
die Kommentare im Zaum zu halten.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
68492
Moderator
 
Beiträge: 4588
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Samstag 3. Februar 2024, 13:55

Hallo BernhardS!

Es ist doch in letzter Zeit immer derselbe, der stänkert, entweder hat er "Null Ahnung" von dem, was eigentlich wirklich danach gefragt wird, oder "komo" ist entweder mit "SAD" verwandt o. von der selben Sippschaft.

Es ging hier nur um dieses einzige Thema, wann u. wo muss 60 cm im Küchenbereich eingehalten werden!
Zuletzt geändert von Hotliner1 am Samstag 3. Februar 2024, 14:11, insgesamt 1-mal geändert.
Hotliner1
68493
Gold Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon BernhardS am Samstag 3. Februar 2024, 15:59

Und ignorieren ist keine Option?

Und wenn er schon erwähnt wird: Das Verstummen von SAD war und ist ein Verlust für das Forum.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
68494
Moderator
 
Beiträge: 4588
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Abstand Steckdose zu Wasserleitung

Neuer Beitragvon Bernd am Dienstag 13. Februar 2024, 19:48

da stimme ich voll zu
Gegen Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens.

Das Leben ist zu kurz um alle Erfahrungen selbst zu machen
Benutzeravatar
Bernd
68515
Moderator
 
Beiträge: 1247
Registriert: Freitag 30. Mai 2003, 12:19
Wohnort: Edemissen
Postleitzahl: 31234
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Fragen zur Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste