Repariere Electronic Keyboard

Fragen zu Messgeräten und zur Theorie in der Elektronik.
Messtechnik bei der Reparatur von Geräten

Fragen zu Messgeräten und zur Theorie in der Elektronik.
Messtechnik bei der Reparatur von Geräten

Moderator: Moderatorengruppe

Repariere Electronic Keyboard

Neuer Beitragvon aokorn am Samstag 29. April 2017, 22:11

Hallo,
ich bin dabei ein altes Keyboard zu reparieren. Es scheint alles zu funktionieren, bis auf das wichtigste: aus den beiden Lautsprechern kommt kein Ton! Die LEDs auf der oberen Seite gehen, auch der audio Verstaerker ist ok, nur bekommt er kein Signal aus dem Buffer, der aus dem IC MC4558 (zwei opamp) besteht. An beiden Ausgaengen (Output) der opamp messe ich genau die Haelfte der Vcc, die hier 5V betraegt. Also ich messe an beiden Ausgaengen eksakt 2,5V Gleichspannung. Ich finde, das das nicht ok ist. Ohne AC Signal am Eingang muesste ich doch 0V DC Messen?! Also sind die beiden opamp hinn, denke ich.
Kann mir jemand meine Schlussfolgerung bestaetigen?
Als Hilfe hier noch der MC4558:
screenshot.17.jpg
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
aokorn
Threadstarter
60320
Junior Mitglied
 
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2014, 09:34
Postleitzahl: 1356
Land: other / Anderes

Re: Repariere Electronic Keyboard

Neuer Beitragvon anders am Sonntag 30. April 2017, 02:57

Also ich messe an beiden Ausgaengen eksakt 2,5V Gleichspannung. Ich finde, das das nicht ok ist.
Das kommt darauf an, wie dieser OpAmp betrieben wird.
Wenn er nur mit unipolarer Versorgung, also Vcc=+5V und Vee=0 läuft, sind +2,5V am Ausgang richtig.
Die Wechselspannung pendelt dann um diesen Wert.

Wenn der Verstärker aber bipolar betrieben wird, also Vcc=+5V und Vee=-5V, dann ist eine Ausgangsspannung von annähernd 0V zu erwarten.
anders
60321
Moderator
 
Beiträge: 4239
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46

Re: Repariere Electronic Keyboard

Neuer Beitragvon aokorn am Sonntag 30. April 2017, 07:29

Danke fuer die Antwort!
Ja, es handelt sich um eine unipolare Spannung. Also ist der Opamp ok. Ich werde also den Fehler wohl weiter zurueck verfolgen muessen!
aokorn
Threadstarter
60322
Junior Mitglied
 
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2014, 09:34
Postleitzahl: 1356
Land: other / Anderes

Re: Repariere Electronic Keyboard

Neuer Beitragvon naeoddca am Mittwoch 10. Mai 2017, 12:47

Spam
Zuletzt geändert von Bernd am Mittwoch 10. Mai 2017, 12:53, insgesamt 1-mal geändert.
naeoddca
60339
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 10. Mai 2017, 12:30
Postleitzahl: 25412
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Messtechnik und Theorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast