Miele W3241 heizt nur noch mit 930 Watt

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Moderator: Moderatorengruppe

Miele W3241 heizt nur noch mit 930 Watt

Neuer Beitragvon sportbiber am Samstag 4. Juni 2022, 16:20

Hallo wertes Forum,

unsere Waschmaschine Miele W3241 hat ein Heizungsproblem, für das ich bei meiner Recherche im Netz noch keine Lösung gefunden habe.

Nachdem die Wäsche in letzter Zeit nicht mehr richtig sauber wurde, habe ich ein Strommessgerät vor die Steckdose gesteckt.

Statt wie früher beim Aufheizen 2300 Watt zu ziehen, sind es jetzt nur noch 930-940 Watt. Die Trommel wird warm, aber viel zu wenig.

Die Heizung heizt also, aber mit verminderter Leistung.

Was kann das sein? Das Relais?
Tatsächlich habe ich die Maschine in den 12 Betriebsjahren nie entkalkt. Wasser Härtegrad ist 7. Aber selbst wenn sie komplett verkalkt sein sollte, müsste doch die Heizung mit normaler Leistung funktionieren, oder?

Vielen Dank für Tipps!
Zuletzt geändert von sportbiber am Samstag 4. Juni 2022, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
sportbiber
Threadstarter
67533
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 4. Juni 2022, 16:13
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Miele W3241 heizt nur noch mit 930 Watt

Neuer Beitragvon Amixe am Samstag 4. Juni 2022, 17:42

https://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/Allgemeines_Haushaltsgeraete/a_c_h_t_u_n_g_vor_jedem_eingriff_in_elektrogeraete_lesen_und_beachten-t109158f59_bs0.html

Wie sind denn die Widerstandswerte der Heizschlangen ? Liegt beim Heizen an allen Heizschlangen Spannung an ?
Was sagt denn das Thermostat ? Wie sind die Messwerte - schaltet das zu früh ab ?
Also nen bischen mehr als nen Energiekostenmessgerät davor zu hängen musst du schon machen.

Also Maschine aufgeschraubt, Multimeter raus und Heizung durchgemessen . Werte notieren und überprüfen ( Ohmsches Gesetz - war mal in Physik dran)
Dann Multimeter an Heizungsanschluss, Wechselspannung einstellen ( min 300V je nach Multimeter ) und einschalten.
Liegt NetzSpannung an ? ==> Steuerung OK Heizungen oder Thermostat defekt
Liegt keine Spannung an ======> Guck richtung Steuerung

und so ein Teil nach dem anderem abklappern ODER Kundendienst rufen, Maschine reparieren lassen.
Zuletzt geändert von Amixe am Samstag 4. Juni 2022, 17:47, insgesamt 2-mal geändert.
Amixe
67534
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 7. August 2021, 20:36
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Miele W3241 heizt nur noch mit 930 Watt

Neuer Beitragvon sportbiber am Samstag 4. Juni 2022, 18:07

Danke für deine Antwort.
Klar kann und werde ich die Maschine aufschrauben und die Heizung durchmessen. Allerdings will das in einem Haushalt mit Kindern wohlgeplant sein.

Nur ist mein Symptom so eigenartig, dass ich die Hoffnung hatte, dass hier jemand den Fehler wiedererkennt.

Die Steuerung wird doch bloß Strom auf die Heizung geben oder nicht (über das Relais). Das tut sie.
Das Thermostat schaltet die Heizung ein und aus. Das tut es.
Es gibt nur eine Heizschlange, so dass auch die Möglichkeit ausfällt, dass ein Teil der Heizung defekt ist.
https://www.sos-zubehoer.de/resistance-2100w-waschmaschine-miele-w3241-17251-125483-ce-p1.html

Die Heizung heizt ja, sie ist also nicht völlig kaputt. Mir war nicht bekannt, dass solche Abstufungen bei den Defekten vorkommen. Bei Espressomaschinen, mit denen ich mich auskenne, gibt es diesen Fehler nicht. Da fliegt entweder der FI, wenn ein Riss im Heizkörper ist oder die Heizung ist durchgebrannt, dann geht gar ncihts mehr. Aber dass nur ein Drittel der Leistung anliegt, habe ich noch nicht erlebt.

Deshalb mein Verdacht mit dem Relais, das vielleicht aus Altersgründen oder wegen korrodierter Kontakte nicht mehr die volle Leitung durchschaltet.
Zuletzt geändert von sportbiber am Samstag 4. Juni 2022, 18:13, insgesamt 2-mal geändert.
sportbiber
Threadstarter
67535
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 4. Juni 2022, 16:13
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Miele W3241 heizt nur noch mit 930 Watt

Neuer Beitragvon Bernd am Sonntag 5. Juni 2022, 14:16

eine Kalkschicht auf den Heizstäben reduziert die Heizleistung- 5, oder10l Essig und Waschgänge und noch mal messen und weiter schauen.....stinkt nur , aber ist billig....
Gegen Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens.

Das Leben ist zu kurz um alle Erfahrungen selbst zu machen
Benutzeravatar
Bernd
67536
Moderator
 
Beiträge: 1241
Registriert: Freitag 30. Mai 2003, 12:19
Wohnort: Edemissen
Postleitzahl: 31234
Land: Germany / Deutschland

Re: Miele W3241 heizt nur noch mit 930 Watt

Neuer Beitragvon sportbiber am Sonntag 5. Juni 2022, 14:40

Danke für den Tipp, das werde ich versuchen!
sportbiber
Threadstarter
67537
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 4. Juni 2022, 16:13
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Miele W3241 heizt nur noch mit 930 Watt

Neuer Beitragvon SAD am Montag 6. Juni 2022, 19:05

Moin!
Wechsle das Heizelement und die Maschine wäscht wieder.
Dann sparst du dir die Essig stinke.
https://www.youtube.com/watch?v=X4qnfxSb8EY
Gruß SAD
SAD
67538
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2398
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste