Bosch wte86304/13 kleiner Riemen gerissen

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Moderator: Moderatorengruppe

Bosch wte86304/13 kleiner Riemen gerissen

Neuer Beitragvon steffen191 am Montag 26. November 2018, 23:26

Hallo und herzlichen Dank für die Aufnahme ins Forum!
Ich benötige eine kleine Anleitung, um bei o.g. Bosch-Trockner den kleinen der beiden Riemen zu wechseln. Das Ersatzteil ist bereits unterwegs. Der alte ist brüchig gewesen.
Ich benötige Infos, wie und über welchen Weg ich den neuen Riemen auf die Welle bekomme.
Bei dem Trockner habe ich schon so ziemlich alles ein paar mal offen, gereinigt oder instand gesetzt. Sowohl das hintere Lager unter der Heizung war schon fällig als auch die Pumpe unten... Nur am Antrieb musste bis heute noch nichts getan werden...Jetzt ist es leider so weit.
Vielen Dank schon vorab!!!
Grüße
steffen191
Threadstarter
63809
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 26. November 2018, 23:15
Postleitzahl: 99894
Land: Germany / Deutschland

Re: Bosch wte86304/13 kleiner Riemen gerissen

Neuer Beitragvon SAD am Dienstag 27. November 2018, 00:47

Moin!
Ich habe so'n Teil nicht, mein Trockner besteht aus
120m Wäscheleine auf dem gegenüber liegenden Dachboden. :mrgreen:

Aber, ich gehe davon aus, das Du so ähnlich verfahren musst:
https://www.youtube.com/watch?v=IivBM6fhFoM
Gruß SAD
SAD
63810
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1839
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Bosch wte86304/13 kleiner Riemen gerissen

Neuer Beitragvon steffen191 am Dienstag 27. November 2018, 13:28

Hi und vielen Dank für die fixe Antwort!!!

Wenn ich mir anschaue, wieviel vom Hersteller eingebaute "Sollbruchstellen" dieses Teil hat und wie oft ich da schon ran musste oder den Werkskundendienst für teures Geld hätte holen dürfen bin ich echt versucht, die 120m-Variante wieder einzuführen....

Aber im Ernst: leider geht es bei dem Teil nicht um den Riemen um die Trommel. Das Ding hat noch einen kleinen Riemen unten der auf der Hauptwelle (welche die Lüfter antreibt direkt) sitzt und zu einem weiteren Rad geht welches dann den großen Riemen antreibt der die Trommel bewegt. Und mir ist der kleine abgeflogen...Ich hänge mal ein Bild dran. Der Riemen ist mit 1 und die durchgehende Welle mit 2 bezeichnet.

Evtl. hat ja jemand eine Anleitung dazu für mich.
Danke!!
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
steffen191
Threadstarter
63814
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 26. November 2018, 23:15
Postleitzahl: 99894
Land: Germany / Deutschland

Re: Bosch wte86304/13 kleiner Riemen gerissen

Neuer Beitragvon SAD am Dienstag 27. November 2018, 14:53

Moin!
Hier, ist zwar ein anderer Typ, ist aber ähnlich Deiner Maschine.
https://www.youtube.com/watch?v=I4fbU3w9s1E
Leider ist das Video arg verwackelt.

Du mußt höchst warscheinlich den Trommelriemen demontieren,
um den kleinen Riemenzuerst aufzulegen.
Unter Umständen mußt Du erst den Motor demontieren,
um an den Riemen zu kommen.
Gruß SAD
SAD
63822
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1839
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste