Reparatur eines Heizkissens Bosch PFP1136

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Moderator: Moderatorengruppe

Reparatur eines Heizkissens Bosch PFP1136

Neuer Beitragvon monorail am Mittwoch 12. August 2015, 21:54

Hallo.

Durch ein kleines Missgeschick wurde das Anschlusskabel aus der Kontrolleinheit des Heizkissens gerissen.
Das Anschlusskabel ist ein 2 poliger Stromstecker welcher aber mit 4 Litzen auf 4 Lötstellen auf der Platine (schön mit 1-4 beschriftet).
Wie finde ich heraus welche Litze ich wo anlöten soll? Bitte um Hilfe

Die Bilder zu diesem Problem sind im Anhang.

Danke und lg,
monorail
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
monorail
Threadstarter
56430
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 12. August 2015, 21:37
Postleitzahl: 01010
Land: Austria / Österreich

Re: Reparatur eines Heizkissens Bosch PFP1136

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Donnerstag 13. August 2015, 05:33

Hier hilft nur messen! Achtung nur reine Vermutung ! Blau und braun dürften die Zuleitung für die Heizung sein. Weiß und schwarz wird der Temperaturfühler sein (evl auch Thermoschalter). Zur Belegung kann ich nur vermuten 2 und 3 Heizung, 1 und 4 Temperaturfühler. Genaueres lässt sich nur durch messen feststellen! Das sollte aber einer machen der weiß was er tut und sich in Elektronik auskennt.
Bedenke durch Falschanschluss riskierst du dein LEBEN und einen BRAND!
Im geringsten Zweifel entsorge das Teil!
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
56431
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2520
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Reparatur eines Heizkissens Bosch PFP1136

Neuer Beitragvon monorail am Donnerstag 13. August 2015, 21:40

Hallo.

Danke für die schnelle Antwort. Ich werde mich am Wochenende ans Messen machen und sehen was ich herausfinde. Grundsätzlich bin ich deiner Ansicht und werde das Teil entsorgen sollte ich mir nicht sicher sein - nur fände ich es schade und würde, im Sinne der Nachhaltigkeit, dem Gerät gerne "eine 2te Chance" geben.

Danke und lg,
monorail
Zuletzt geändert von monorail am Donnerstag 13. August 2015, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.
monorail
Threadstarter
56432
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 12. August 2015, 21:37
Postleitzahl: 01010
Land: Austria / Österreich

Re: Reparatur eines Heizkissens Bosch PFP1136

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Freitag 14. August 2015, 06:42

Hier wäre auch das "Beaugapfeln" der Lötstellen auf der Platine und an den Aderenden mit einer starken Lupe oder kleinem Mikroskop interessant. Gerade bei solchen Gewaltbrüchen hat jede Lötstelle ihr eigenes Muster.

Das fände ich zuverlässiger als jede "try and error" Methode. Wenn es das Porto hin und zurück kosten darf, kannst mir das auch zuschicken und ich lasse mein UFOMI drauf los. Oder du machst einen Kurzurlaub im schönen Berchtesgadener Land und bringst es mit.

LG Lothar

Nachtrag: Ich sah gerade du sitzest in Wien im Nachbarland. Jetzt wäre Salzburg praktischer. :-)
Zuletzt geändert von Erfinderlein am Freitag 14. August 2015, 06:53, insgesamt 1-mal geändert.
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
56433
Co-Admin
 
Beiträge: 4275
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


cron