SN29717 Datenblatt gesucht

Datenblätter und Übersichten zu Geräten

Datenblätter und Übersichten zu Geräten

Moderator: Moderatorengruppe

SN29717 Datenblatt gesucht

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Montag 11. Oktober 2010, 05:25

Hallo in die Weiten des Forums,

aus einem älteren Bestand sind mir einige 24.polige IC´s mit der Bezeichnung SN29717 zugelaufen und da völlig ungeläufig suchte ich vergeblich nach einem Datenblatt. man findet vereinzelt die heute typischen "Seltenheitsverkäufer" welche für den IC ordentlich Geld wollen aber keine Daten. Einer der Lieferanten bezeichnet den 29717 als "Sensor-IC".

Wäre schön, wenn jemand aus der damaligen Zeit noch ein Datenbuch hat welches den IC ausweist und mir diese Seiten kopieren oder fotografieren könnte. Auch für eine Quelle im Internet, welche ich vielleicht übersehen habe wäre ich dankbar.

Gruß Lothar
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
Threadstarter
40230
Co-Admin
 
Beiträge: 4279
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland

Re: SN29717 Datenblatt gesucht

Neuer Beitragvon anders am Montag 11. Oktober 2010, 15:32

Ich habe leider auch nichts darüber finden können, abe ich vermute stark, dass es aus der TV-Branche stammt.
Wenn das mit dem "Sensor" stimmt, dann evtl. Kanalanwahl über solche Tasten und 7-Segment Treiber.
Was sagt denn der Datecode? Manchmal findet man ja auch etwas darüber bei der Konkurrenz.
anders
40231
Moderator
 
Beiträge: 4055
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46

Re: SN29717 Datenblatt gesucht

Neuer Beitragvon Erfinderlein am Montag 11. Oktober 2010, 18:54

Hallo Anders,

danke für deine Mühe. Die sind durch die Bank von 1974 und eine von mir heute Morgen angerufene Ti-Mitarbeiterin hat sich wirklich bemüht und rief mich heute Nachmittag ohne Ergebnis zurück. Die Gute hat sogar gegoogelt, nachdem intern nichts aufzutreiben war und hat mir berichtet, dass sie mein Foto gesehen hat, nachdem sie auch unserer Forenspur nachgegangen war. Ein extra Dankeschön noch mal an dieser Stelle !

Mit dem vermutlich zunächst für den Konsumerbereich hergestellten chip, der dann ja auch rasch veraltete, zählt der wohl zu den sogenannten "Leichen die man halt im Keller hat".

Aber die Neugier wenn geweckt, plagt noch wenn man ausgestreckt. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :sm12:

Und der Masskrug wann ist leer, macht gar kein rechte Freude mehr.

Aber einen schönen Abend allerseits

Lothar
Lothar Gutjahr bestätigt:Senneca hatte recht. Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern vergeuden zu viel.
Benutzeravatar
Erfinderlein
Threadstarter
40232
Co-Admin
 
Beiträge: 4279
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2003, 18:21
Wohnort: Neukirchen a.T.
Postleitzahl: 83364
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Datenblätter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast