Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Haushaltstechnik, Ersatzteile und Reparatur. Fragen und Antworten zur Installation.

Haushaltstechnik, Ersatzteile und Reparatur. Fragen und Antworten zur Installation.

Moderator: Moderatorengruppe

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon Hotliner am Samstag 6. Juni 2020, 20:41

Hallo SAD!

Lieber Oberschlau, als so unbegabt wie Du, der schon in der 1. Zeile nicht lesen kann dass es sich um eine Siedle n+1 Anlage handelt u. dann noch mit dem falschen Handbuch von einer n+6 Anlage brillieren will.

Ausserdem sind die "Blanken Adern" normal max. als "Schirm" am PE vorgesehen, aber nicht als Reserve-Adern!
Wer hilft, wo fördern reicht, schädigt.
Hotliner
65811
Silber Mitglied
 
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 25. August 2018, 15:31
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon SAD am Samstag 6. Juni 2020, 23:58

@Hotliner
Wenn Du keine Reserveadern mehr hast, kann man auch den Schirm nehmen.
Ih gebe Hilfe soweit es mir möglich ist und brillieren willst nur Du.
Handbuchseiten, die der TE nicht hat,genau wie ich kennst Du die Anlage nicht,
vermutest nur,schöne Hilfe.Übrigends gibt es verschiedene n+1 Anlagen von Siedle.
Anstatt konkrete Hilfen zu geben,tauchst Du nur auf, wenn Du rumstänkern kannst.
Selbst im Elektronikforum benimmst Du dich oft daneben, Deine Holzhammer-Methoden
sind dort bekannt, Hilfesuchende runterputzen, rummeckern, aber richtige Hilfe...negativ.
Das tue ich mir hier nicht mehr an.
Der TE tut mir jetzt schon leid.
Gruß SAD
SAD
65812
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2147
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon Hotliner am Sonntag 7. Juni 2020, 07:33

Hallo SAD!

Meine Holzhammer-Methoden funzen aber dafür.

Heutzutage verwendet aber keine billige Klingelleitung für elektronische TFE mehr, sondern eher vom Querschnitt her CAT7 ähnliches u. taugliches Kabel, überhaupt dann wenn es sich w.a., um grössere Entfernungen handelt.
Wer hilft, wo fördern reicht, schädigt.
Hotliner
65813
Silber Mitglied
 
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 25. August 2018, 15:31
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon Eppelein am Sonntag 7. Juni 2020, 09:38

CAT7 ist bei max. 100m Leitungslänge sense.
YR- jy(st)y können Längen bis 150m überbrückt werden, wobei schon mit abgeschirmten Kabel/Leitung und entsprechendem Querschnitt Längen von >200m erfolgreich überbrückt wurden.

Ritto-Audio/Video, Rotz hoch12, muckt schon bei YR ca. 40m auf, wo Siedle, TCS ... nur ein Lächeln zeigen.

Eppelein
Eppelein
65814
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 19. September 2015, 16:22
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon Bernd am Sonntag 7. Juni 2020, 15:12

@Hotliner; @SAD:

gehts wieder los mit Euch??? bleibt sachlich und hört auf wie kleine Mädchen rum zu zicken!!! Letzte Warnung!
Gegen Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens.

Das Leben ist zu kurz um alle Erfahrungen selbst zu machen
Benutzeravatar
Bernd
65815
Moderator
 
Beiträge: 1233
Registriert: Freitag 30. Mai 2003, 12:19
Wohnort: Edemissen
Postleitzahl: 31234
Land: Germany / Deutschland

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon SAD am Samstag 13. Juni 2020, 18:39

Mojn Eppelein !
Zu Deinen richtigen Ausführungen möchte ich noch
ergänzen, das ein CAT7 nur einen Querschnitt von 0,57mm aufweist.
Ein Standart J-Y(St)Y 0,6mm und das von mir empfohlene 0,8mm.
Somit ist ein CAT7 Kabel für normale Klingelanlagen und längere
Strecken gänzlich ungeeignet.
Außerdem sind Cat7 Leitungen sehr empfindlich bei zu kleinen
Biegeradien können die Adern brechen und Kurzschlüsse verursachen.
J-Y(St)Y Leitungen sind dagegen unempfindlicher.
Gruß SAD
SAD
65821
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2147
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon Eppelein am Sonntag 14. Juni 2020, 07:43

Servus SAD,

genau richtig!
CAT-Ltg. generell für Audio- Klingenanlagen im System der Graus.

Ein Kollege hatte CAT schon für genannte Anlagen verwendet (Neuanlagen).
Vom Chef befohlen - Belegschaft kämpfte sich einen ab bei der Fertiginst.;

Da gab es dann in Kette noch mehr Ungereimtheiten zwischen Chef und Belegschaft.
Zwei Gesellen hatten das Weite gesucht und nun worschtelt der Chef alleine vor sich hin ......

Beste Grüße
Eppelein
Eppelein
65824
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 19. September 2015, 16:22
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon SAD am Sonntag 14. Juni 2020, 11:48

Mojn!

Möchte noch anmerken dass eine n+6 Anlage nicht gibt.
Weil "n" bedeutet, das einene gewisse Anzahl von Adern benötigt wird,
um sprechen, hören und Tür zu öffnen.
"+1" heißt, das pro WE noch eine extra Ader benötigt wird,
nämlich zum Klingeln/ Anruf der jeweiligen WE von der Türstation aus.
Hat ein Haus z.B. 8 Wohnungen benötigt man vom zentralen Klemmpunkt (meist im Keller)
zur Türstation 8 Adern mehr.
Alle Leitungen von den jeweiligen WE werden zum zentralen Klemmpunkt gelegt.
Wollte man alle z.b. 8 Leitungen Leitungen nur in der Türstation klemmen,
mag das vlt. noch gehen, aber bei 20 WE oder mehr ist das schier unmöglich.
Dann legt man die für "n" benötigten Adern ( eine Leitung) und eine weitere Leitung mit der
benötigten Aderzahl (+1) zum zentralen Klemmpunkt. Alle Schirm-Adern sollten zusammen
auf die Masse dees NT's gelegt werden, nicht vergessen.
Für diesen zentralen Klemmpunkt verbaut man besser ein extra Gehäuse,
da in den entsprechenden Zählerschränmken o. UV meist zu wenig Platz vorhanden und
Störeinflüsse von der Netzspannung besser geschützt sind.
So, das wars, jetzt könnt Ihr wieder rum-mosern.
Gruß SAD
SAD
65829
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2147
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon Hotliner am Sonntag 14. Juni 2020, 14:31

Siedle Verkabelung.gif
Hallo!

Die Technik bei Siedle nennt sich auch nicht n+6 sondern "6 + n", davon werden die ersten 6 Drähte für Sprechen u. TÖ benötigt u. erst ab der 1. Ruftaste wird dann als "n" bezeichnet u. jede weitere Taste wird "n" genannt.

Und ob da nur 3 Innenstellen oder 20 an so einer Anlage dranhängen, die benötigen zuerst mal die wichtigen "6", ab dann wird es interessant wieviele "n" alias "Klingel-Drähte 7", dann noch zusätzlich vorhanden sein müssen.

Übrigens, bei billiger Klingel-Leitung gibt es keinen Beidraht, weil es auch keinen Schirm gibt!
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer hilft, wo fördern reicht, schädigt.
Hotliner
65832
Silber Mitglied
 
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 25. August 2018, 15:31
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon SAD am Sonntag 14. Juni 2020, 14:58

@Hotliner
Ach, gibt es nicht und wie nennst Du sowas?
https://www.kabelscheune.de/J-Y-ST-Y-Te ... 2x0-6.html
Der Händler ist nicht gerade günstig, aber das ist unerheblich.
Bilder sagen mehr als Deine Worte.
Gruß SAD
SAD
65833
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2147
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon Hotliner am Sonntag 14. Juni 2020, 15:48

Das ist aber eine Telefonleitung, "billige Klingelleitung" gibt es u.a. dort ebenfalls!
Wer hilft, wo fördern reicht, schädigt.
Hotliner
65834
Silber Mitglied
 
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 25. August 2018, 15:31
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Siedle n+1 Schaltung Problem / Anspruchsvoll

Neuer Beitragvon BernhardS am Sonntag 14. Juni 2020, 17:41

Die Frage wurde ausreichend beantwortet
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
65835
Moderator
 
Beiträge: 4220
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Vorherige

Zurück zu Elektro Haushalt und Installationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste