Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Grundlagen des elektrischen Stromes. Alle Fragen zu Elektronik und Elektro sind erwünscht.

Grundlagen des elektrischen Stromes. Alle Fragen zu Elektronik und Elektro sind erwünscht.

Moderator: Moderatorengruppe

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Dienstag 21. September 2021, 18:06

Und warum nimmst du da nicht gleich einen Atmega ?
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
67033
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2527
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon FordPerfect am Freitag 24. September 2021, 05:57

Das mit Atmega sehe ich nicht so ganz.

Jetzt hätte noch eine Frage bzgl. Impulsschalter:
https://www.conrad.ch/de/p/conrad-compo ... 95901.html
Also wäre +- Stromversorgung -> Impulsschalter-> timer-bausatz -> Komponenten ist das richtig?
Oder müsste ich die in Reihenschaltung machen? Was ich nicht ganz verstehe: Ist der Impulsgeber einfach ein +/- Kabel, dass solange Verbunden wird Strom abgezapft und wenn der Kreislauf unterbrochen wird, läuft der Strom für den timeout weiter?

Hier ein Bild:
Bild

Wäre das richtig?
Mach's wie Strom: Gehe den Weg mit geringstem Widerstand.
FordPerfect
Threadstarter
67034
Junior Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 18. September 2021, 01:26
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon FordPerfect am Freitag 24. September 2021, 06:54

Hotliner1 hat geschrieben:Hallo@TE!

Du suchst ja was komplett fertiges, dann musst eben nur beim Suchen mal die richtigen Begriffe eingeben:
Abfallverzögertes Relais 12V 3 Minuten.

Ich bin weder eine Suchmaschine noch ein Roboter!

LG.


Ja ok habi gemacht. Du bist keine Suchmaschine... aber irgendwie hilft mir das was du sagst auch nicht viel. ;)
Mach's wie Strom: Gehe den Weg mit geringstem Widerstand.
FordPerfect
Threadstarter
67035
Junior Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 18. September 2021, 01:26
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon SAD am Freitag 24. September 2021, 13:35

Warum so kompliziert?
https://www.amazon.de/Akozon-Zeitgeber- ... 18&sr=8-10
Da hast Du doch was Du brauchst.
Zuletzt geändert von SAD am Freitag 24. September 2021, 13:39, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß SAD
SAD
67036
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2359
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon FordPerfect am Freitag 24. September 2021, 13:51

SAD hat geschrieben:Warum so kompliziert?
https://www.amazon.de/Akozon-Zeitgeber- ... 18&sr=8-10
Da hast Du doch was Du brauchst.

The delay on/off switch module has a wide DC power supply voltage of 6 V to 30 V, support micro USB 5.0 V power supply, very convenient to use.
Mach's wie Strom: Gehe den Weg mit geringstem Widerstand.
FordPerfect
Threadstarter
67037
Junior Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 18. September 2021, 01:26
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon anders am Freitag 24. September 2021, 21:34

4 LEDs. KA was hier Minimum wäre, ich denke 0,9V oder?
Wenn die nur infrarotes Licht erzeugen sollen. :me:
Ansonsten solltest du dich mal damit befassen, was der alte Einstein und andere Physiker schon vor ca. 120 Jahren wussten.


von was ich ein bisschen eine Ahnung habe. Also so interface Programmierung, oder code lesen wäre etwas, was ich könnte.
Na also.
Was willst du dann mit Getriebemotoren, Relais und Nockenwellen?
Wenn es nur darum geht eine Spieluhr zu basteln, und du so gut programmieren kannst, wie du schilderst, dann nimm eine SD-Karte, auf der du die gesampelte Musik gespeichert hast, dazu einen Microcontroller wie PIC, ATTiny oder Arduino, mit dem du die Daten von der Karte liest und als PWM-Signal auf einen kleinen Lautsprecher gibst.
Wenn das Lied zu Ende ist, geht der µC wieder in den Sleep, wo er nur ein paar µA verbraucht.

Als Stromquelle käme eine 3V Li-Knopfzelle in Frage, damit kann man auch blaue LED betreiben.
Mit 3 AAA Zellen kannst du auch eine einzelne WS2812B betreiben, oder eine Kette dieser farbveränderlichen LED, die mit einem seriellen Protokoll individuell ansteuerbar sind.
anders
67038
Moderator
 
Beiträge: 4554
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon SAD am Freitag 24. September 2021, 23:41

@ FordPerfect
Hab ich dir auf englisch geantwortet? :evil:
Warum tust du es dann? :evil:
Ich verstehe kein englisch und du nix von Technik.
Da du ja alles besser weißt, deine Info nur kleckerweise kommt,
selbst aber nicht weißt, was du da bauen willst.
Programmfreaks wissen was ein Atmega ist und wie man den programmiert,
du anscheinend nicht.
Verstehst noch nicht mal die Funktion einer Eieruhr,
gibst aber an wie gut du programmieren könntest.
Ich mag keine Angeber, die nicht mal kleinste Funktionen verstehen,
aber riesen Texte schreiben, um sich wichtig machen zu müssen.
ich bin hier raus, f### dich ins... :evil: .
Gruß SAD
SAD
67039
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2359
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon FordPerfect am Dienstag 5. Oktober 2021, 01:34

Wie viele Softwareentwickler braucht man um eine Glühbirne auszuwechseln?
- Gar keinen, ist ein Hardwareproblem. :-)

Ihr seid sauer - verständlicherweise. Mehr als entschuldigen kann ich mich nicht. Also tut mir leid.
Danke für die Antworten. Sie haben mir geholfen.

Ich habe eigentlich nicht angegeben, was programmieren angeht? Was ich geschrieben habe stimmt. Also klar gibt Luft nach oben, aber z.B. PHP kann ich gut genug, um bei Stack Overflow Leuten bei einfacheren Problemen eine akzeptierte Lösung zu präsentieren. Egal.

Zum Thema:

- Ich habe mir die Komponenten mal liefern lassen und einen versuch-Aufbau gemacht, der soweit funktioniert
- Blaues led 0.9v ist absoluter Blödsinn (ich Depp). 3,x v
- Stromversorgung 12v, 8xAA
- Gleichstrom-Getriebemotor ist perfekt, da u/min genial, aber ein bisschen laut, verschmerzbar.
- Das Soundmodul... naja sagen wir mal es funktioniert... aber Wahnsinn ist es nicht. Dafür simpel.

So und nun zum Relais:
Ich hab zwei verschiedene bestellt.
Das wo mir besser gefallen hat, habe ich mal zusammengelötet. Ich war ziemlich am verzweifeln (mein Lötkolben ist Müll :cry: ). Aber ich habs tatsächlich geschafft. Also zumd. der LED Starttest funktioniert, man hört auch so ein "klicken". Klingt für euch sicher nach Kinderkram (sehr klein für Menschheit, gross für mich), aber hey dann wisst ihr wenigstens das ich nicht zu blöd bin, um einen Bausatz zusammenzulöten. Am meisten Sorgen machte mir die Temperatur, weil dort 5sek. max. stand und ich z.T. sicher irgendwie 15sek. am löten war. ;)

Also das Teil ist folgendes:
https://www.conrad.ch/de/p/conrad-compo ... 91280.html

- Ja klar der Timer ist max. 100sek. Ich wollte zuerst 3min. aber das wäre sowieso zu lang gewesen. Jetzt sind's halt ~80sek. oder wie viel das Tripo unter Last zulässt. Das konnte ich noch nicht ausprobieren, weil mir da noch Verständnis fehlt. Das wäre dann eine von meinen 2 Fragen, die ich noch hätte (falls jemand überhaupt noch Bock hat).

- Bzl. trigger: Den reset habe ich gar nicht verlötet, weil ich den nicht brauche (oder glaube nicht zu brauchen). Anstelle des Wischer (set) habe einfach 2 Kabel verlötet, da ich den Schalter ja selber montieren will.

Meine erste Frage wäre jetzt bezgl. anschliessen der Verbraucher. Man hat ja dort:
-
+
ö (Öffner)
s (Schliesser)
c Gemeinsamer Kontakt (Mittelkontakt) (Common)

In einem Forum
https://www.ledstyles.de/index.php?thre ... g-problem/
Habe ich gelesen, also wenn ich das richtig verstehe, dass man "+" direkt nach c überbrückt, also z.B. mit einem kurzen Kabel. Habe ich das richtig verstanden? Also mit s.

Und wenn ich jetzt ö möchte, müsste ich dann einfach s mit ö austauschen oder müsste ich c auf "-" machen? Oder etwas anderes?

Meine zweite Frage wäre der Schalter:
In meinem Design wäre der trigger über der Elektronik, also wäre der Motor im Weg, dass ich keine Kabel durch die beweglichen Teile ziehen kann. Wie löst man sowas? Ich brächte dann irgendwie 2 Kontakte die mitdrehen oder k.A. Habt ihr da eine Idee?
Mach's wie Strom: Gehe den Weg mit geringstem Widerstand.
FordPerfect
Threadstarter
67052
Junior Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 18. September 2021, 01:26
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Dienstag 5. Oktober 2021, 10:21

Hallo@TE!

1. Wenn Du keine Lötkenntnisse hast o. es Dir an der notwendigen Motorik fehlt, dann musst eben was fertiges kaufen, z.B. Kemo, ebenfalls beim blauen "C" erhältlich u. gleich teuer oder billig, wie Dein gezeigtes Teil.

2. Wie Dein fertiges Design-Kästchen im Detail aussieht entzieht sich unserer Kenntnis, also ist es von der Ferne schwierig, anzuraten wie Du die div. Drähte von A nach B, Störungsfrei verlegen kannst u. sollst?

LG.
Hotliner1
67053
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 79
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon SAD am Dienstag 5. Oktober 2021, 15:50

Gruß SAD
SAD
67054
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2359
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon FordPerfect am Mittwoch 6. Oktober 2021, 16:44

Hallo

Ich habe die Schaltung jetzt getestet unter Last. Hat funktioniert so wie ich wollte, habe was dabei gelernt.
Mir kam das mit c und + komisch vor, aber im nachhinein absolut logisch.

Elektronik ist Müll, bei Software kann man debuggen, hier braten Teile durch wenn man was falsch macht, merciless. Löten ist wohl auch Übungssache. Wobei anständiges Equipment von Vorteil ist.

Was ich bzgl. Leitung meinte:
Stellt euch z.B. einen PC Lüfter vor. Ich kann da ja keine Kabel durch die Flügel ziehen.
Das einzige was mir da durch den Kopf geht wäre, vor und nach dem Lüfter 2 Kontakte, die mit möglist wenig Widerstand (Reibung) schleifen. Da das nur der Schalter ist, ist es nur ein kurzer Impuls. Oder sonst k.A. eine Lichtschranke geht nicht gut. Oder etwas mit Induktion..?
Zuletzt geändert von FordPerfect am Mittwoch 6. Oktober 2021, 16:47, insgesamt 1-mal geändert.
Mach's wie Strom: Gehe den Weg mit geringstem Widerstand.
FordPerfect
Threadstarter
67055
Junior Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 18. September 2021, 01:26
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Mittwoch 6. Oktober 2021, 17:38

Hallo@TE!

Elektronik ist vielleicht für Dich Müll, weilst wenig Ahnung davon hast, denn ohne dieser, würde auch dein PC nicht mal richtig funzen.

Bezüglich Deiner Frage wie man die Kabel so verlegt dass diese nicht stören, man muss nur einfach den Taster ganz wo anders platzieren o. statt diesem eine Funk-Lösung als Alternative dazu verwenden.

Häng Dir den Spruch bitte über den Arbeitsplatz: Ohne die Macher, ist der Träumer ein Spinner!

LG.
Hotliner1
67056
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 79
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon FordPerfect am Mittwoch 6. Oktober 2021, 18:35

Hehe ja, das ist wohl so. :(

Hab mal gesucht, so bewegliche Bauteile scheint es zu geben.

Meine Frage ist ja gelöst, schliessen wir hier (bevor ich dich / euch endgültig in den Wahnsinn treibe) mit einem Dankeschön meinerseits für die Antworten.
Mach's wie Strom: Gehe den Weg mit geringstem Widerstand.
FordPerfect
Threadstarter
67057
Junior Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 18. September 2021, 01:26
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Mittwoch 6. Oktober 2021, 18:51

Hallo@TE!

Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind u. die Klugen so voller Zweifel!

Danke für`s Gespräch!
Hotliner1
67058
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 79
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Schalter für 4 AA(A) mit timeout

Neuer Beitragvon FordPerfect am Donnerstag 7. Oktober 2021, 01:56

Dann sind wir wohl beide Dummköpfe. ;)
Mach's wie Strom: Gehe den Weg mit geringstem Widerstand.
FordPerfect
Threadstarter
67059
Junior Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 18. September 2021, 01:26
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Das Forum für Newbies und Auszubildende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste