Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz...?

Haushaltstechnik, Ersatzteile und Reparatur. Fragen und Antworten zur Installation.

Haushaltstechnik, Ersatzteile und Reparatur. Fragen und Antworten zur Installation.

Moderator: Moderatorengruppe

Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz...?

Neuer Beitragvon Nanotrit am Sonntag 11. September 2022, 09:27

Hallo zusammen!

Ich hab vergeblich nach einem Flachspeicher gesucht, aber von Elektra Bregenz, aber es schaut so aus als ob Elektra Bregenz nichts dergleichen mehr herstellt - kann das sein?
Mein Flachspeicher 120lt. zählt seine letzten Tage und ich würde gerne wieder einen Elektra-Bregenz kaufen.

Weiß hierzu jemand was?
Vielen Dank!
Nanotrit
Threadstarter
67643
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 11. September 2022, 09:14
Postleitzahl: 06300
Land: Austria / Österreich

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Sonntag 11. September 2022, 10:53

Hallo!

Warum muss es denn unbedingt dieser Hersteller sein, bzw. sowas gibt es nur mehr ganz selten in dieser Form.
Begründung: Runde Speicher sind wesentlich leichter herzustellen als solche Oval-änliche Formen.

LG.
Hotliner1
67644
Silber Mitglied
 
Beiträge: 189
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon Nanotrit am Sonntag 11. September 2022, 11:41

Warum? Ich bevorzuge einfach diesen Hersteller. Flachspeicher sind stylischer und meiner nicht Oval, sondern nur flach 30x120cm - eifacher geht’s kaum in dieser Form.
Runde Speicher brauchen Platz und schauen unmöglich aus, ein Relikt aus dem 2 Weltkrieg - Flachspeicher sind die nachfolgende Generation, platzsparend und stylish, außerdem ist der unsichtbar wenn die Tür geöffnet ist.
Die Herstellung von Formen sind in unserer Zeit eigentlich das kleinste Problem.
Ich wohne an sich in einem Modernen Gebäude, leider ohne einen Zentralen WW-Speicher und was ich unter keinen Umständen will, mir das Bad mit so einem runden Ding verunstalten - Sorry

Hast du nun Kenntnis ob Elektra-Bregenz noch Flachspeicher herstellt?
:sm12:
Nanotrit
Threadstarter
67646
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 11. September 2022, 09:14
Postleitzahl: 06300
Land: Austria / Österreich

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Sonntag 11. September 2022, 12:09

Hallo!

Warum suchst Du nicht selber danach, bitte berichte dann bei welchem Hersteller was passendes gefunden wurde.
Hotliner1
67647
Silber Mitglied
 
Beiträge: 189
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon Nanotrit am Sonntag 11. September 2022, 12:18

Hotliner1 hat geschrieben:Hallo!

Warum suchst Du nicht selber danach, bitte berichte dann bei welchem Hersteller was passendes gefunden wurde.


Der war gut :mrgreen:
Was glaubst du warum ich ich hie meine Frage hier stelle - Sorry. Es gibt einige Hersteller die Ich recherchiert habe; wie ich schon sagte, ich bevorzuge primär diesen von mir genannten.

Aber ich sehe schon, ich schreib mal EB selber an - ich glaubte hier tummeln sich auch Mitglieder die sich auskennen
Nanotrit
Threadstarter
67648
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 11. September 2022, 09:14
Postleitzahl: 06300
Land: Austria / Österreich

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Sonntag 11. September 2022, 12:26

Hallo!

Ob der gut war, weiss ich nicht, nur wenn man beim "selber googeln" nichts mehr findet, wird Dein vielgeliebter Hersteller, sowas bestimmt nicht mehr haben o. herstellen.

p-s.: EB wurde bereits vor rd. 20 Jahren von einer Osmanischen Fa. übernommen!

LG.
Zuletzt geändert von Hotliner1 am Sonntag 11. September 2022, 12:32, insgesamt 1-mal geändert.
Hotliner1
67649
Silber Mitglied
 
Beiträge: 189
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Montag 12. September 2022, 05:24

Es hat schon seinen Grund warum die Speicher rund sind. Die Kugel hat bei kleinster Oberfläche das größte Volumen und danach folgt der Zylinder. Ein rechteckiger Speicher hat dagegen eine große Oberfläche und somit auch schlechtere Wärmeisolierung.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
67656
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2561
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon Nanotrit am Montag 12. September 2022, 08:28

Hotliner1 hat geschrieben:Hallo!

Ob der gut war, weiss ich nicht, nur wenn man beim "selber googeln" nichts mehr findet, wird Dein vielgeliebter Hersteller, sowas bestimmt nicht mehr haben o. herstellen.

p-s.: EB wurde bereits vor rd. 20 Jahren von einer Osmanischen Fa. übernommen!

LG.

Also da hast du was falsch verstanden, ich liebe meinen Hersteller nicht, bin/war nur sehr zufrieden mit dieser Marke, das war’s auch schon.
Danke! Hab’s selber rausgefunden :sm12:
Nanotrit
Threadstarter
67658
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 11. September 2022, 09:14
Postleitzahl: 06300
Land: Austria / Österreich

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon Nanotrit am Montag 12. September 2022, 08:46

der mit den kurzen Armen hat geschrieben:Es hat schon seinen Grund warum die Speicher rund sind. Die Kugel hat bei kleinster Oberfläche das größte Volumen und danach folgt der Zylinder. Ein rechteckiger Speicher hat dagegen eine große Oberfläche und somit auch schlechtere Wärmeisolierung.


Was ist den das für eine Logik?? 120lt sind 120lt ob in einer Kugel oder Cube ist völlig egal, es kommt auf die Isolierung an - die Form ist völlig egal. :roll: Woher hast du diese Weisheit?
Denke mal, du musst den kleinen Physikunterricht noch mal nachschulen?
Bei runden wie bei flachen Speichern ist die Isolierung geschäumt, die Form lediglich Platztechnisch wichtig.
Wahrscheinlich ist der Flachspeicher mit 1,800,00 Euro teurer weil er schlechter ist als ein Runder der nur 180,00 Euro kostet oder wie. Lass dir das mal von einem Fachmann erklären, bevor du so was postest - Sorry :lol:
Bei mir geht's um's Platzsparen und nicht um's Platz verbrauchen. Nen Runden Speicher kann man im Keller verbauen lassen, aber nicht hinter einer Tür damit man ih nicht sieht.

Ich hab alle Infos die ich brauche - Dane :sm12:

Wenn du's genau gelesen hättest wüstest du warum ich einen Flachspeicher habe - LOL
https://www.austria-email.at/produkte/elektrospeicher/haengespeicher/flachspeicher-ekf/

Flachspeicher EKF

Die druckfesten Elektro-Flachspeicher ermöglichen mit ihrer geringen Bautiefe von nur 315 mm eine ungewöhnlich günstige Raumnutzung. Diese speziell konzipierten Warmwasser-Komfortgeräte sind daher die ideale Wahl, wenn wenig Platz zur Verfügung steht.

Produktinformation

Innenkessel entsprechend DIN 4753 emailliert, Betriebsdruck 6 bar, inkl. Schutzanode
Energiesparende PU-Isolierung (direktverschäumt)
Stufenlose Temperaturregelung bis 85°C
Energiesparstellung bei 65°C
Frostschutzstellung
mit ÖNORM-Aufhängung
Betriebskontroll-Leuchte
Integriertes Zeigerthermometer
Umklemmbare Elektroheizung (Aufheizzeit wählbar)
Zuletzt geändert von Nanotrit am Montag 12. September 2022, 09:01, insgesamt 4-mal geändert.
Nanotrit
Threadstarter
67661
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 11. September 2022, 09:14
Postleitzahl: 06300
Land: Austria / Österreich

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon Hotliner1 am Montag 12. September 2022, 10:52

Hallo TE!

Lies Dir bitte nochmal den Titel Deiner Anfrage genau durch.

1. Ausserdem, der Kurzarmige beschrieb es genauso wie ich.
2. Wenn andere sowas dann anbieten, musst Du eben den Hersteller nehmen, der den besten Preis macht,
beim "Selbergoogeln" findet man alle möglichen Alternative Hersteller.
3. Aber viele Hersteller interessiert es nicht, ob Jemand genug Platz für einen Boiler zur Verfügung hat.

Nochmals, EB baut die nicht mehr u. Austria Email ist eine ganz andere Fa. als Dein Lieblingshersteller!

LG.
Zuletzt geändert von Hotliner1 am Montag 12. September 2022, 11:06, insgesamt 1-mal geändert.
Hotliner1
67663
Silber Mitglied
 
Beiträge: 189
Registriert: Montag 23. November 2020, 21:12
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Suche vergeblich nach Flachspeicher von Elektra Bregenz.

Neuer Beitragvon BernhardS am Dienstag 13. September 2022, 11:10

Ich denke mal, alles Wesentliche wurde gesagt
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
67668
Moderator
 
Beiträge: 4448
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Elektro Haushalt und Installationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste