Standby oder vom Netz nehmen

Grundlagen des elektrischen Stromes. Alle Fragen zu Elektronik und Elektro sind erwünscht.

Grundlagen des elektrischen Stromes. Alle Fragen zu Elektronik und Elektro sind erwünscht.

Moderator: Moderatorengruppe

Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon x4711 am Freitag 27. Juli 2018, 11:52

Ich habe lange im Internet gesucht aber keine klare Antwort gefunden. Es geht darum ob es besser ist moderne Fernseher im Standby zu lassen oder völlig vom Netz zu nehmen. Hierbei geht es nicht um die Stromersparnis, sondern um die Lebensdauer des Gerätes.
x4711
Threadstarter
63120
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 28. Januar 2018, 12:34
Postleitzahl: 00000
Land: other / Anderes

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon SAD am Freitag 27. Juli 2018, 15:10

Also, ich mache das immer.
Wenn es in die Heia geht,schalte ich gas Gerät ganz ab.
Ist doch alles neumodscher Kram, keine Teile die vorgewärmt werden müssen, damit sie schneller starten.
Bei PC und Monitor halte ich es genau so.
Die Teile halten länger und der Stromverbrauch ist null.
Gruß SAD
SAD
63122
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1793
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon x4711 am Freitag 27. Juli 2018, 16:43

Ich schalte auch immer voll aus. Aber im Internet habe ich nachfolgenden Text gefunden und jetzt bin ich verunsichert. Der Text stammt angeblich von Samsung.

"Wir raten dazu, das Gerät permanent im Stand-by zu belassen und nicht vom Strom zu nehmen, da hierdurch die Lebensdauer leiden kann! Wenn Sie das Gerät im Stand-by betreiben, wird gleichmäßig etwas Strom auf einige Bauteile ausgegeben. Trennen Sie das Gerät allerdings komplett vom Strom und schließen es wieder an, so wird auf alle Bauteile eine Höchstspannung ausgegeben."
x4711
Threadstarter
63123
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 28. Januar 2018, 12:34
Postleitzahl: 00000
Land: other / Anderes

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon anders am Freitag 27. Juli 2018, 19:18

Trennen Sie das Gerät allerdings komplett vom Strom und schließen es wieder an, so wird auf alle Bauteile eine Höchstspannung ausgegeben."
Das ist Blödsinn.

Tintenstrahldrucker allerdings lässt man besser angeschlossen, weil sie sonst nicht mehr wissen, wie lange sie abgeschaltet waren.
Als Folge davon starten sie bei der Wiederkehr der Netzsspannung einen umfangreichen Reinigungszyklus, bei dem recht viel der teuren Tinte durch die Düsen gejagt wird.
anders
63125
Moderator
 
Beiträge: 4287
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon SAD am Freitag 27. Juli 2018, 22:13

Ist aber nicht bei allen Druckern so.
Mein Epson XP-405 macht das nie.
Gruß SAD
SAD
63127
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1793
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon anders am Samstag 28. Juli 2018, 00:11

Mein Epson XP-405 macht das nie.
Schön für dich. :roll:
anders
63128
Moderator
 
Beiträge: 4287
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon x4711 am Samstag 28. Juli 2018, 03:08

Ja, Tintenstrahldrucker sind eine der heimtückischten Geldvernichter - so wurden sie auch konstruiert. Ebenso wie manche Frauen ;-)

Auf das Thema bin ich eigentlich wegen meiner drei Daikin Aircons gekommen (hier in Thailand). Da steht im Handbuch

Unbedingt beachten
• Die Klimaanlage verbraucht im Standby-Betrieb (nicht eingeschaltet) 15-35 Watt.

Dies ist schon etwas üppig für Standby vor allem bei drei Stück. Andererseits ist mir auch bewusst weil schon passiert, dass kurzfristige Überspannungen viele Standby-Geräte über den Jordan schicken können. Die in Betrieb sind ja sowieso. Deshalb würde ich es immer vorziehen sie vom Netz zu nehmen. Aber ich möchte dabei nicht den Teufel mit dem Belzebub austreiben.
x4711
Threadstarter
63129
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 28. Januar 2018, 12:34
Postleitzahl: 00000
Land: other / Anderes

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon SAD am Samstag 28. Juli 2018, 10:28

Moin!
Eine Klimaanlage hätte ich auch gern hier.
Seit Tagen zeigt das Termometer nur >30°C an, Tagsüber sind es 35°C und nachts "kühlt" es auf 30°C ab.

Nur verstehe ich nicht, was eine Klimaanlage mit einem TV-Gerät zu tun hat?

@ anders
Ich wollte damit nur andeuten, das Deine Einschätzung nicht auf alle Drucker zu trifft.
Vlt. ist das bei älteren Druckern so oder bei diesen 0815 Druckern,
wo ein neuer Drucker mit Patronen günstiger ist, als ein neuer Satz Patronen.

Mein Nachbar kauft immer solche Billigteile mit 2 Patronensätzen,
sind die verbraucht, kauft er sich einen neuen.
Den "alten" Drucker verkloppt er dann bei Ebay.

Ist in meinen Augen schwachsinnig, denn meist sind die Patronen genau dann leer,
wenn der Drucker unbedingt gebraucht wird und weil bei WE oder Feiertag die Läden
zu haben.
Ich kaufe immer mehrfach Packungen an Patronen, wickele sie satzweise in Alufolie
und lagere sie im Gemüsefach, im kleinen Kühlschrank, wo auch Kleber und div.Medikamente lagern.
Gruß SAD
SAD
63131
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1793
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon x4711 am Samstag 28. Juli 2018, 13:59

Die Klimaanlage hat nichts direkt mit dem TV zu tun. Aber auch hinsichtlich Aircon habe ich genau so wie für das TV Warnungen gefunden, die Dinger immer wieder vom Netz zu nehmen. Keine Ahnung was da wirklich dran ist. Deshalb meine Fragen hier im Forum. Ich kann nicht abschätzen wie weit die Einschaltströme wirklich schlecht für die Geräte sind.
x4711
Threadstarter
63135
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 28. Januar 2018, 12:34
Postleitzahl: 00000
Land: other / Anderes

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon SAD am Samstag 28. Juli 2018, 15:36

Bei alten Röhrengeräten mag das Sinn machen.
Bei neueren digitalen Geräten ist das nur Bequemlichkeit.
Man muß nicht extra aufstehen um das Gerät erst einzuschalten,
der Griff nach der Fernbedienung und der Kasten läuft.
Laß Dich nicht kirre machen, von div. Aussagen.
Stand Bye kostet nur extra Geld, indem es die Stromkosten in die Höhe treibt.
Gruß SAD
SAD
63138
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1793
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon BernhardS am Montag 30. Juli 2018, 12:29

x4711 hat geschrieben:Aber im Internet habe ich nachfolgenden Text gefunden und jetzt bin ich verunsichert. Der Text stammt angeblich von Samsung.


Dazu kann man nur was sagen, wenn man wüßte daß der Text tatsächlich von einem Hersteller ist (und das Datum dazu hat).
Das mit der Höchstspannung spricht dagegen. Sachlich falsch. Da hast Du die Wahl zwischen - sagen wir es mal vorsichtig - nicht qualitätsgesicherter Aussage oder dem Resultat einer mehrfachen Übersetzung als Erklärung.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
63145
Moderator
 
Beiträge: 4023
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon SAD am Dienstag 31. Juli 2018, 11:53

Ich würde es anders formulieren.

Wenn die Geräte ständig im Stand Bye laufen, sammeln sie mehr Betriebsstunden.

Ist doch eine Tatsache, das die Geräte kurz nach Ablauf der Garantie kaputt gehen.

Eine Reparatur lohnt sich dann oft nicht, weil zu teuer.

Also bedarf es ein neues Gerät, so kurbelt man die Wirtschaft an.

Mittlerweile gibt es Geräte, die kann man nur ausschalten, wenn man den Stecker zieht,
weil kein Ausschalter vorhanden ist.
Gruß SAD
SAD
63159
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1793
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Standby oder vom Netz nehmen

Neuer Beitragvon BernhardS am Mittwoch 1. August 2018, 13:45

Das Thema sollte im Zeitalter der "Zero"-Netzteile eigentlich keines mehr sein. Ich tu das trotzdem wieder nach oben.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
63345
Moderator
 
Beiträge: 4023
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Das Forum für Newbies und Auszubildende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste