Feueralarmsystem im Fahrzeug (T3 Bus) Blinktaste und Signal

Eigene Projekte und Vorhaben könne hier beschrieben und besprochen werden

Eigene Projekte und Vorhaben könne hier beschrieben und besprochen werden

Moderator: Moderatorengruppe

Feueralarmsystem im Fahrzeug (T3 Bus) Blinktaste und Signal

Neuer Beitragvon Apollo510 am Donnerstag 9. August 2018, 19:52

Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage zur Bauteilezusammenstellung für folgendes Projekt:

Ausgangsbasis ist ein T3-Bus California wobei der Motorraum hinten ist und dieser aufgrund des Alters häufig Probleme mit defekten Schläuchen und Kabeln hat. Hier ist es bei anderen Bussen bereits häufiger zu Brandunfällen gekommen und ich möchte ein Warnmeldesystem im Motorraum integrieren wobei die Temperatur gemessen weren soll und bei erreichen eines voreingestellen Wertes eine Warnleuchte blinken und ein eingener Signalton (MP3 oder ähnlich) abgespielt wird. Bei drücken der Taste soll der Alarmton ausgehen und bei erreichen einer niedrigeren Temperatur (eingestellter Wert) soll die Lampe nicht mehr blinken. Aber das "nicht mehr blinken" würde dann ja durch den Temperaturschalter erledigt weren, da dieser dann wieder zurückschaltet und damit die Leuchte ausgeht...

Soweit meine Vorstellung. Da ich elektrotechnisch kein Fachmann bin, hoffe ich hier auf Umsetzungsideen.

Meine Idee war folgene:

1. Thermoschalter mit Fühler: W1219 Modul
https://de.aliexpress.com/store/product/XH-W1219-W1219-DC-12V-Dual-LED-Temperature-Controller-Multifunction-Cycle-Timer-Control-Relay-Module-Delay/3105031_32827235671.html?spm=a2g0x.search0104.3.30.45d3790ajXcD1r&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_2_10320_5011115_10152_10151_10065_10321_10344_10068_10342_10547_10343_10322_10340_10548_10341_10696_10084_10083_10618_10304_10307_10820_10821_10302_5011215_10843_10059_100031_10319_10103_10624_10623_10622_10621_10620,searchweb201603_16,ppcSwitch_5&algo_expid=f25a9ef0-1b30-4f59-8f40-fd0d0ba60b46-7&algo_pvid=f25a9ef0-1b30-4f59-8f40-fd0d0ba60b46&priceBeautifyAB=0

Oder dieser Temperaturschalter: Thermoschalter mit Ausgang
https://www.luedeke-elektronic.de/Temperaturschalter-Thermostat-12V-Kemo-M169.html

2. Als Anzeigeinstrument mit Drucktaster zum Alarmton deaktiveren: Alarmtaster https://www.cockpitturk.com/product/fire-warning-switch/51/

Soweit die Grundmodule.
Was könnte man machen, damit ich den ausgelösten Warnkontakt im Anzeigetaster als blinkende LED zu sehen bekomme? Des Weiteren dieses noch mit einem selbst gewählten Audiosignal verbinde? Eventuell als Voice-Meldung oder MP3 Ton o.ä.? Der Ton sollte nach dem drücken des Tasters aufhören.

Kann mir da jemand helfen? Bin kein Elektromann...soll eine witzige Bastellösung mit wichtigem Hintergrund sein.

Danke fürs helfen!
Wolfgang
Apollo510
Threadstarter
63388
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 9. August 2018, 19:44
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Feueralarmsystem im Fahrzeug (T3 Bus) Blinktaste und Sig

Neuer Beitragvon Kleinspannung am Donnerstag 9. August 2018, 20:45

Die Antworten in dem anderen Forum haben dir wohl nicht gefallen? :argue:
Kleinspannung
63389
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 21. November 2014, 17:09
Postleitzahl: 01809
Land: Germany / Deutschland

Re: Feueralarmsystem im Fahrzeug (T3 Bus) Blinktaste und Sig

Neuer Beitragvon Apollo510 am Donnerstag 9. August 2018, 21:10

Da konnte mir leider niemand weiterhelfen, daher frage ich mal hier!
Apollo510
Threadstarter
63390
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 9. August 2018, 19:44
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Feueralarmsystem im Fahrzeug (T3 Bus) Blinktaste und Sig

Neuer Beitragvon BernhardS am Samstag 11. August 2018, 17:05

Ich bin zwar mit den Temperaturen im Motorraum nicht vertraut, vermute aber mal, daß die eine ganz erhebliche Schwankungsbreite aufweisen.
Bei welcher Temperatur willst Du denn annehmen, daß es dort brennt? Sagen wir mal 100°C weil das eine Gerät soweit geht. Fährt man bei minus 20°C Kurzstrecke, dann muss der Motor schon ordentlich brennen bis der Alarm kommt. Fährt man bei 38°C (hatten wir ja erst) auf der Autobahn bergauf, dann könnte das bereits die Temperatur im Motorraum sein.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
63403
Moderator
 
Beiträge: 4046
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Feueralarmsystem im Fahrzeug (T3 Bus) Blinktaste und Sig

Neuer Beitragvon SAD am Samstag 11. August 2018, 18:17

Moin!
Wenn Du von Elektro-bzw. Elektronik gar keine Ahnung hast, dann laß die Bastelei sein.
Schlecht ausgeführte Bastelarbeiten können eher zu Bränden führen.
Wechsele Schläuche und Leitungen nacheinander gegen neue aus, dann brennt nix.
Baue Dir ein Öltermometer ein, das zeigt Dir an ob das Öl stark überhitzt ist oder
die richtige Temperatur hat, um die Pommes rein zu werfen. :-)
Witzige Sachen gehören nicht in ein Auto.
Gruß SAD
SAD
63404
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1842
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Projekte - Selbstbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste